Fuerteventura-Wetter: Hitzewarnung und Calima am 22.08.2020

Calima

In der vorletzten Woche des August 2020 wird es auf Fuerteventura wieder richtig heiß. Begleitet werden die hohen Temperaturen von einer mäßigen Calima.

Für Samstag, 22.08.2020, hat die spanische Wetteragentur AEMET eine Hitzewarnung der Stufe „gelb“ für Fuerteventura herausgegeben. Sie gibt eine Wahrscheinlichkeit von 40-70% für Temperaturen von 34 Grad Celsius an. Besonders betroffen sollen der Süden und die Zonen im Landesinneren sein.

Das „Barcelona Dust Forecast Center“ sagt für die Kanarischen Inseln außerdem eine mäßige Calima vorher, die im Vorhersagezeitraum am 22.08.2020 gegen Mittag ihren vorläufigen Höhepunkt erreichen wird. Allerdings wird die Intensität der Calima bei weiten nicht so stark sein wie Ende Februar 2020.

Im Verlauf der nächsten Woche könnten die Temperaturen laut AEMET auf Fuerteventura noch weiter ansteigen. Für den 26.08.2020 sagt das Modell zurzeit sogar Temperaturen von bis zu 38 Grad vorher. Allerdings sind solche langfristigen Prognosen immer mit gewisser Vorsicht zu interpretieren.

Ungewöhnlich wären Calima-Episoden mit hohen Temperaturen mit bis zu 40 Grad oder sogar darüber für Ende August und Anfang September auf Fuerteventura jedoch nicht.

2 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten