Wetter auf Fuerteventura: Regen und Sturmwarnung zu „Reyes“

Sturmwarnung-Fuerteventura

Die „Reyes“, die Heiligen Drei Könige, sind für die Kinder auf Fuerteventura das, was für die Kinder in Deutschland Heiligabend ist. Doch ausgerechnet zur Bescherung am 06.01.2021 wird es nach der Vorhersage der staatlichen Wetteragentur AEMET mit einer Wahrscheinlichkeit von 100% auf Fuerteventura regnen.

Darüber hinaus hat die AEMET für Fuerteventura für den 06.01.2020 eine Sturmwarnung der Stufe „gelb“ herausgegeben. Die Warnung gilt für die Zeit von 9.00h bis 21.00h.

AEMET sieht für Fuerteventura eine Wahrscheinlichkeit von 40-70% für Windgeschwindigkeiten von bis zu 75km/h. Dies entspricht Sturmstärke bzw. Windstärke 9 auf der Beaufortskala.

Wetter auf Fuerteventura im Wochenverlauf regnerisch

Das Wetter auf Fuerteventura soll laut AEMET während der gesamten Woche vom 04. bis 10.01.2021 regnerisch sein.

Am Montag, 04.01., ist die Regenwahrscheinlichkeit mit 50% am Vormittag und 30% am Nachmittag noch relativ gering. Am Morgen des 05.01. liegt sie bis 6.00h bei 80%, sinkt dann aber auf 5% am Vormittag und 0% am Nachmittag. Zwischen 18 und 24h geht sie dann wieder auf 15% hoch.

Am Mittwoch 06.01.2020 soll es dann mit 100%er Sicherheit regnen. Auch am Donnerstag wird es mit 95% bis 12.00h bzw. 100% nach 12.00h nicht trockener sein.

Am Freitag, Samstag und Sonntag setzt sich die Regenneigung mit 90%, 70% bzw. 45% fort.

Unwetterwarnung für die anderen Kanarischen Inseln

Für Lanzarote gilt dieselbe Unwetterwarnung wie für Fuerteventura.

Auf Gran Canaria, La Palma und Teneriffa gilt sogar eine Sturmwarnung der Stufe „orange“ wegen Sturmböen von bis zu 80 bzw. bis zu 100 km/h. Dies entspricht 9 bzw. 10 auf der Beaufortskala.

Auf allen anderen Kanarischen Inseln außer auf Fuerteventura und Lanzarote kommt noch eine Warnung der Stufe „gelb“ wegen Starkregen hinzu. AEMET sieht z.B. für Gran Canaria ein Risiko von 40 bis 70% für kumulierte Niederschläge von bis zu 60mm innerhalb von 12 Stunden.

5 Kommentare

  1. Für die Landwirtsht o.k den sonnenhungrigen Urlaubern gönne ich gern lieber Sonne als Regen und Sturm.

  2. Allen ein schönes Reyes. Liebe Grüße an die Costa Calma und überall hin. Habt Spass und genießt es. Egal wie das Wetter zur Zeit ist. Im letzten Jahr um diese Zeit war es auch überwiegend kühl wenig Sonne und regnerisch. Auf jeden Fall besser als hier in Deutschland. Wir denken an euch. Bleibt gesund.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten