Nur noch 19 aktive Coronafälle auf Fuerteventura: 7d-Inzidenz seit 3 Tagen unter 10

7-Tage-Inzidenz-Fuerteventura-02052021

Die epidemiologische Entwicklung auf Fuerteventura ist weiterhin äußerst günstig.

Seit dem 23.04.2021 wurden zwischen null und maximal 5 neue Corona-Fälle pro Tag gemeldet. In den letzten 7 Tagen wurden insgesamt nur noch 10 neue Fälle entdeckt.

Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz auf Fuerteventura nun bereits seit 3 Tagen unter 10, um genau zu sein bei 8,35 am 01.05.2021.

Auch die Zahl der aktiven Fälle auf Fuerteventura ist weiter gesunken und liegt jetzt noch bei 19.

Vier Patienten werden mit Covid-19 im Krankenhaus von Fuerteventura behandelt, davon einer auf der Intensivstation.

7-Tage-Inzidenz auf den Kanaren unter 50

Das spanische Gesundheitsministerium hat die 7-Tage-Inzidenz für die Kanarischen Inseln im 365. epidemiologischen Tagesbericht vom 30.04.2021 mit 47,06 angegeben. Am 01.05.2021 lag die 7-Tage-Inzidenz nach Daten der kanarischen Regierung bei 44,8.

Damit liegt die 7-Tage Inzidenz auf den Kanaren bereits den dritten Tag in Folge bei bzw. unter 50.

Im Vergleich zu den anderen Kanarischen Inseln liegt Fuerteventura auf Platz 2. Nur auf La Gomera ist die 7-Tage-Inzidenz mit null noch niedriger.

La Palma (34,7) und Gran Canaria (36,6) liegen unter dem kanarischen Mittel. Lanzarote (53,3) und Teneriffa (57,1) liegen knapp über dem Durchschnitt. Lediglich El Hierro stellt mit einer Inzidenz von 107,7 einen Ausreißer dar. Allerdings beeinflusst dies den Durchschnitt aller Kanaren aufgrund der geringen Einwohnerzahl von El Hierro nur sehr wenig.

Die Kanaren liegen im landesweiten Vergleich hinter Valencia (22,68) den Balearen (30,39) und Murcia (35,80) auf dem vierten Platz.

Die landesweite Inzidenz für ganz Spanien lag am 30.04.2021 bei 104,86.

Am höchsten ist die Inzidenz im Baskenland mit 250,03. Danach folgen Madrid (178,51) und Navarra (162,58).

Landesweit sind 22,92% der Intensivbetten in Spanien von Covid-19-Patienten belegt. Auf den Kanaren sind es 14,47%. In Madrid ist der Druck auf die Intensivbetten mit einer Belegung von 44,66% am höchsten.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten