Impffortschritt auf den Kanaren: Über 75% der Über-16-Jährigen vollständig geimpft

corona-impfung-75-Prozent

Über 1,412 Mio. Menschen auf den Kanarischen Inseln hatten bis zu zum 22.08.2021 eine vollständige Impfung gegen das Corona-Virus erhalten. abgeschlossen. Dies entspricht 75,47% der Einwohner der Kanaren im Alter über 16.

Bezogen auf die erweiterte Zielgruppe der über 12-Jährigen haben 77,01% die vollständige Impfung erhalten.

Mindestens eine Impfdosis erhalten haben bereits 81,66% der Zielbevölkerung über 12 bzw. 85,57% der über 16 Jahre.

Allerdings variiert der Anteil der durchgeimpften Personen über die diversen Prioritätsgruppen, die nach Risiko- und Altersklassen eingeteilt sind.

In den Gruppen 1 bis 7, zu denen Einwohner und Personal von Altenheimen und ähnlichen Einrichtungen, Personal im Gesundheitswesen, Pflegebedürftige und Pflegepersonal, Risikopatienten und Mitarbeiter systemrelevanter Berufe wie Lehrer und Polizisten haben zwischen 99,5 und 100% eine vollständige Impfung erhalten.

In der Impfgruppe 8 der 60 bis 65-Jährigen wurden 82,22% mindestens einmal und 59,8% vollständig geimpft.

Vor allem in den jüngeren Altersgruppen ist der Anteil der Geimpften deutlich niedriger. In Gruppe 11 (30 bis 39) sind 51,13 vollständig geimpft. Bei den 20 bis 29-jährigen sind es 42,67%.

Von den 12 bis 19-Jährigen haben 65,65% bereits mindestens eine, 23,67% die vollständige Impfung erhalten.

Impfen ohne Termin

Die kanarische Gesundheitsbehörde betonte in einer Pressemitteilung vom 23.08.2021 die Wichtigkeit der Impfung un bat die Bevölkerung, ihre Impftermine nicht zu verpassen bzw. sich in einem der zahlreichen Impfstellen ohne Termin impfen zu lassen.

Sie begründete die Wichtigkeit damit, dass von den 253 Menschen, die in den letzten zwei Wochen wegen eines schweren Covid-Verlaufes in ein kanarisches Krankenhaus eingeliefert werden mussten, 64% nicht vollständig geimpft waren.

Bei den Covid-Patienten auf kanarischen Intensivstationen liegt der Anteil der nicht vollständig geimpften sogar bei 81%.

Die Zahl der Intensivpatienten ist zurzeit ungefähr genauso hoch wie im April 2020.

Auf Teneriffa sind zurzeit über 30% der Intensivbetten mit Covid-Patienten belegt. Auf Gran Canaria und Fuerteventura sind es rund 18%.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/

1 Kommentar

  1. Meinen herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg mit der hohen Impfquote.
    Ich habe schon gebucht, komme in 2 Wochen und werde noch 3x in diesem Jahr kommen.
    Ich freue mich mit Euch
    Raffi

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten