Immer mehr Flüge nach Fuerteventura: 296 internationale Flüge in der ersten Novemberwoche

Flüge-nach-Fuerteventura

Wie wir bereits berichteten, sollte die Zunahme der Flugverbindungen nach Fuerteventura deutlich sein. In der 44 Kalenderwoche (01. bis 07.11.2021) sind auf Fuerteventura 296 internationale Flüge gelandet. Außerdem kamen 44 Flüge vom spanischen Festland.

Flüge aus Deutschland – internationaler Vergleich

Allein aus Deutschland sind in der 44. Kalenderwoche 122 Flüge nach Fuerteventura geflogen. Damit sind aus Deutschland mit Abstand die meisten Flüge im internationalen Vergleich angekommen. Aus dem Vereinigten Königreich Großbritannien sind in derselben Zeit nur 72 Flüge nach Fuerteventura gekommen. Auf Platz 3 liegt Italien (26), Platz vier belegt Frankreich (19) und Platz fünf die Schweiz mit 10 Flügen.

KW44 2021 Anzahl Flüge
gesamt internationale Flüge296
Deutschland122
Großbritannien72
Frankreich19
Italien26
Dänemark6
Niederlande9
Polen7
Schweiz10
Schweden4
Irland6
Belgien4
Finnland1
Österreich2
Tschechien3
Luxemburg2
Portugal3

Vergleicht man die aktuellen Zahlen von 2021 mit den Zahlen von 2019, ergibt sich ein eindeutiger Trend. 29,26% misst der Zuwachs bei den internationalen Flügen.

Die Anzahl der Flüge aus Deutschland ist sogar um 45,24% gestiegen. Einen der stärksten prozentualen Anstiege liefert Italien mit 73,33%.

Vergleich der Fluggesellschaften – Tui bringt weiterhin die meisten Flieger nach Fuerteventura

Wenn man untersucht, welche Fluggesellschaft in der 44. Kalenderwoche die meisten Gäste nach Fuerteventura gebracht hat, findet man TUI Fly auf Platz 1 (25 Flüge). Dicht gefolgt von Condor mit 23 Flügen und Corendon mit 19. Eurowings brachte 18 Flüge von Deutschland nach Fuerteventura. Ein weitere Flug kam mit Eurowings Discover.

FluggesellschaftAnzahl Flüge
Tui25
Condor23
Corendon19
Eurowings18
Sundair9
Ryanair7
Lufthansa DLH6
Travel Service5
EasyJet3
Freebird3
Eurowings Discover2
Smart Lynx2
KW44 2021

Von diesen Flughäfen in Deutschland kamen Flugzeuge in die Sonne von Fuerteventura

Die meisten Flieger aus Deutschland, nämlich 22, starteten in Düsseldorf in Richtung Fuerteventura. Von Frankfurt kamen 19 Maschinen nach Fuerteventura, 15 aus München und 10 aus Hannover.

Von insgesamt 19 deutschen Flughäfen konnte man in der 44. Kalenderwoche nach Fuerteventura in den Urlaub starten:

AbflughafenAnzahl Flüge
Düsseldorf22
Frankfurt19
München15
Berlin10
Hannover9
Hamburg9
Köln Bonn9
Stuttgart8
Nürnberg6
Leipzig5
Dresden2
Münster2
Saarbrücken2
Erfurt1
Friedrichshafen1
Karlsruhe Baden Baden1
Kassel- Calden1
Memmingen1
Rostock Laage1
KW44 2021

Angaben basieren auf Daten des Patronato de Turismo de Fuerteventura.

Fuerteventura brummt

Derzeit macht sich vorsichtiger Optimismus auf Fuerteventura breit. Die Hotels sind bis mindestens Ende Dezember gut gebucht. Außerdem stehen die Flieger in den Startlöchern, um sonnenhungrige Urlauber aus dem herbstlichen Deutschland auf das sonnige Fuerteventura zu bringen.

Hoffen wir, dass dieser Trend weiterhin anhält. Schließlich lebt Fuerteventura vom Tourismus.

Urlaub in Corona Zeiten

Wer zu Corona Zeiten nach Fuerteventura reisen möchte, kann auf unserer Sonderseite Urlaub auf Fuerteventura in Corona-Zeiten: Alles was man für die Reise wissen muss! immer aktuell informiert sein. Egal ob Einreisebestimmungen, welche Maßnahmen oder auf der Insel gelten, hier findet Ihr alle Information an einem Platz. Auch was Ihr für die Heimreise nach Deutschland braucht, oder wo die Testzentren auf Fuerteventura zu finden sind, haben wir auf dieser Seite für Euch zusammengefasst.
Ihr seht, einem tollen Urlaub auf Fuerteventura steht nichts mehr im Wege!

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/

14 Kommentare

  1. Wir möchten sehr gerne im Januar wieder kommen. Haben momentan nur leichte Bedenken, die Flüge zu buchen, angesichts der ständigen Covid Bestimmungen.. Wie ist Eure Meinung, könnte es sein, dass Spanien einen Einreise-Stopp für Touristen aus Deutschland macht, da unsere Zahlen so hoch sind? Dann wären halt alle Buchungen (Flüge, Haus, Auto) im Eimer.. Man weiß ja auch nicht ob die Fluggesellschaften vielleicht 2G einführen..

    • Kurzfristige Flüge zu bekommen – so 1 Woche vor Reisetermin -wird kein Problem sein. Im Übrigen lassen sich bei rennomierten Airlines die Flüge auch verschieben. Den Mietwagen bei bekannten Vermietern schon jetzt buchen und darauf achten, dass bis 24 Std vor Pick up eine kostenlose Stornierung möglich ist.
      Einen totalen Einreisestopp aus Deutschland wird es nicht geben 🙂 Aber 2 G bei deutschen Airlines ist durchaus denkbar

  2. Warum habt ihr den Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) nicht in eurer Liste aufgeführt? Corendon fliegt 2-mal wöchentlich nach Fuerteventura! Bitte dringend aktualisieren!

  3. Waren im Oktober für 5 Wochen in Jandia und es war einfach super haben uns an alle Corona Regel gehalten und wir sind im Januar wieder bei euch auf der Insel für eine lange Zeit tragt schön alle eure Masken damit die Inzidenz auch unten bleiben denn die Insel hat genug gelitten LG

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten