Fuerteventura: SBH Hotel Costa Calma Beach Resort macht am 09. April 2022 wieder auf

SBH-Costa-Calma-Beach-Resort

Viele längerfristige Ankündigungen der größten Hotelkette im Süden Fuerteventuras über die Wiedereröffnung ihrer Sunrise Beach Hotels nach der Corona-Pandemie haben sich in der Vergangenheit als Ente erwiesen.

Immer wieder hatte das Unternehmen trotz gegenteiliger Ankündigungen die Wiedereröffnungen verschoben und so bei Partnerunternehmen wie Reisebüros und vor allem bei Buchungswilligen Neu- und Stammkunden für große Verunsicherung gesorgt.

Am 22. März hatte SBH Hotels & Resort die Eröffnung des Costa Calma Beach Resorts für den 9. April 2022 angekündigt. Einen Tag vorher, am 08. April 2022, hat das Unternehmen die Ankündigung für diese Datum wiederholt. Daher kann man jetzt wohl davon ausgehen, dass die Eröffnung gerade noch rechtzeitig vor der „Semana Santa“ und dem Beginn der Osterferien auch tatsächlich wie angekündigt erfolgen wird.

Für Kunden, die im Vertrauen auf die Eröffnungstermine ein SBH-Hotel gebucht hatten, war es objektiv betrachtet kein Nachteil, wenn sie vor Ort erfahren mussten, dass das gebuchte Hotel doch noch nicht geöffnet war. Sie wurden in der Regel ins SBH Hotel Mónica Beach oder sogar ins SBH Costa Calma Palace umquartiert, was aufgrund der höheren Kategorie dieser Hotels für die meisten Gäste kein Problem gewesen sein dürfte. Im Gegenteil, es heißt, unter Stammkunden wurde sogar darauf spekuliert, dass man einem höherwertigen Hotel untergebracht würde, obwohl man ei billigeres gebucht hatte.

Zuletzt hatte SBH Hotels und Resorts das SBH Taro Beach in Costa Calma am 05. März 2022 wiedereröffnet.

Allerdings sind auch nach der Wiedereröffnung des Costa Calma Beach Resorts immer noch nicht alle Hotels der Kette auf Fuerteventura nach Corona wieder in Betrieb. Es fehlen noch das SBH Fuerteventura Playa, das SBH Cristal Beach und das SBH Paraiso Playa.

Insgesamt besitzt die SBH-Gruppe 10 Hotels. Davon befinden sich 8 auf Fuerteventura, eins auf Lanzarote und seit Februar 2022 auch eins auf der Insel Sansibar vor der ostafrikanischen Küste von Tansania.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

1734875688754a0faa578af6de00786d
https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/ banner 300x250 Bestimme den Lohn

4 Kommentare

  1. …. na ja, als Stammgast des Costa Calma Palace war es schon deutlich spürbar, dass eine „andere Klientel“ zahlreich vertreten war. Das eine oder andere passte nicht. Angefangen von den kurzen Hosen beim Abendessen, den mitgebrachten und aus den Taschen verzehrten Getränken während der Mahlzeit und leider auch oft dem Verhalten geschuldet. Das SBH hat hier mehr vergrault, die in den letzten Jahren sowieso schon sehr tolerant mit dem Zustand der Anlage war; wo hingegen die Spontan-Kurzreisenden für Ihren „Schnäppchenpreis“ teilweise sehr positiv angetan waren, wenn man den Bewertungsportalen glauben darf.

  2. Wir würden im letzten Jahr auch ins Monika Beach Umgebucht. Wir konnten keine Verbesserung erkennen.
    Furchtbares dunkles Zimmer, Speisesaal laut und Bahnhofshallen mäßig. Essen ging so. Service an der Rezeption auch nicht so toll.
    Ich kann nur hoffen, das dieses Jahr im September das Costa Calma Beach geöffnet ist. Werden uns vorher Erkundigen, ansonsten werden wir Stornieren.

  3. Das Paraiso Playa ist schon so lange geschlossen, ob das jemals wieder eröffnet wird? Im September 21 sah es schon recht „verfallen“ aus. Ähnliches gilt für das ohnehin schon sehr alte Fuerteventura Playa – eines der ersten Hotels an der Costa Calma.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten