Schauinsland-Reisen weitet Flugkapazitäten nach Fuerteventura durch zusätzlichen Vollcharter aus

Smartwing-Schauinsland-Fuerteventura

Die Nachfrage nach Fuerteventura-Reisen ist offenbar nach wie vor groß. Dies zeigt ein Blick in die Statistiken der geplanten Flugkapazitäten, die von der kanarischen Agentur für Tourismuswerbung kürzlich veröffentlicht wurden.

Auch der mittelständische deutsche Reiseveranstalter Schauinsland-Reisen mit Sitz in Duisburg erwartet im Herbst eine eine große Nachfrage für Fuerteventura und andere Reiseregionen.

„Die Nachfrage nach unseren Produkten ist weiter au feinem erfreulich positiven Niveau“, sagt Vertriebschef Detlef Schroer. Die zusätzlichen Kapazitäten helfen uns, den Reisebüropartnern entsprechende Kapazitäten zur Verfügung zu stellen.“

Dies dürfte der Grund sein, warum Schauinsland-Reisen sein Flugangebot nach Fuerteventura mit einem zusätzlichen Vollcharter ausweitet.

Durchgeführt werden die Flüge von der tschechischen Fluggesellschaft Smartwings mit einer Boeing 737/800.

Die Kanaren und die Balearen gehören neben Griechenland, Türkei, Tunesien, Ägypten und einigen anderen zu den Hauptreisezielen von Schauinsland.

Schauinsland

Schauinsland besitzt zwei eigene Hotels auf Fuerteventura

Die große Bedeutung von Fuerteventura für das Reiseangebot von Schauinsland machte das Unternehmen schon in 2016 deutlich. Damals kaufte Schauinsland das R2 Hotel Rio Calma sowie die Mehrheit der Anlage Maryvent, die ebenfalls unter dem Markennamen R2 betrieben wird. Beide 4-SterneHäuser befinden sich in Costa Calma und sind vor allem bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. „Beide Anlagen passen in Bezug auf ihre Lage und ihre Qualität perfekt in unser Portfolio“, erklärte der CEO Gerald Kessner damals anlässlich des Erwerbs.

Darüber hinaus betreibt Schauinsland exklusiv als Pächter das 5-Sterne-Hotel R2 Romantic Fantasia Suites Design und das R2 Design Hotel Bahia Playa sowie das R2 Romantic Fantasia Dreams, beide mit 4 Sternen, in Tarajalejo.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

33c85f4e14e8486286703243c3807a81
https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/ banner 300x250 Bestimme den Lohn

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten