Fuerteventura: Zirkus macht Station in Costa Calma

Circo_de_Francia

Magie, Akrobatik und mehr bietet der „Circo de Francia“ von Dienstag, den 11. Oktober bis Sonntag den 16. Oktober 2022 im Süden der Costa Calma, genauer gesagt in Costa Calma an.

Der Zirkus wird an neben der Schule an der Costa Calma aufgebaut. Vorstellungen gibt es täglich um 19.00 Uhr, die Vorstellungen dauern eineinhalb Stunden und sind für groß und klein konzipiert. Der Eintritt kostet 10€ pro Person, Eintrittskarten gibt es ab 30 Minuten vor dem Start der Vorstellung an der Abendkasse im Verkauf.

Der Circo de Francia ist ein französisches Familienunternehmen, das bereits seit mehreren Generationen besteht. Zum ersten Mal ist der kleine Zirkus in diesem Jahr auf die kanarischen Inseln gekommen. Auf fast allen Inseln der Kanaren hat man bereits Vorstellungen gegeben. Zur Zeit ist der Zirkus noch in Corralejo. Nach Costa Calma wird der Zirkus noch nach Puerto del Rosario weiterziehen. Von dort aus geht es dann noch nach Lanzarote

Keine Tiershow im Zirkus

Auf den Kanaren ist es verboten, Tiere wie zum Beispiel Tiger, Elefanten oder ähnliche im Zirkus auftreten zu lassen. Die größten „Tiere“ die es in diesem Zirkus zu sehen geben wird, sind daher auch die mechanisch animierten Figuren von King Kong und einem Dinosaurier.

Ein Herz für Fuerteventuras Kinder – Freikarten für die Caja de la pequeña Silvia

Das der „Circo de Francia“ ein Familienunternehmen mit Herz ist, hat man uns ebenfalls bereits bewiesen. Die Fuerteventura Zeitung erhält vom Zirkus kein Geld für die Ankündigung der Vorstellungen auf unserer Webseite. Statt dessen haben wir um ein paar Eintrittskarten gebeten, die wir an die Caja de la pequeña Silvia von Dr. Karola Simoni weitergeben möchten. Schließlich gibt es immer noch viele Familien auf Fuerteventura, sie sich einen Besuch im Zirkus nicht mal eben so leisten können. Diese Familien werden auch weiterhin von der Caja de la pequeña Silvia unterstützt.

Laura vom „Circo de Francia“ hat uns 20! Eintrittskarten zugesagt mit denen wir gemeinsam mit der Caja de la pequeña Silvia sicherlich viele Kinderaugen zum Leuchten bringen können. Die Fuerteventura Zeitung bedankt sich daher im Namen der Kinder herzlich für die Eintrittskarten. Merci beaucoup, Circo de Francia!

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

1714a87cdcd34518a3b4839534928f30
https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/ banner 300x250 Bestimme den Lohn

2 Kommentare

  1. Keine Tiershow im Zirkus👍👍👍👍

    Auf den Kanaren ist es verboten.👍👍👍👍

    Gilt das auch für Festland Spanien ?

    Find ich absolut super. 👍👍👍👍

    • Auf dem span. Festland gibt es in rund 500 Kommunen sog. Wildtierverbote. Selbst in der Hauptstadt Madrid gilt ein Verbot.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten