1. Kunst, Kultur und Kunsthandwerkstreffen an der Costa Calma

Perez_Perdomo_encuentro_culturalHeute Morgen, am 27. November 2009 hat der Bürgermeister der Gemeinde Pájara Rafael Perdomo das 1. Kunst, Kultur und Kunsthandwerkstreffen an der Costa Calma eröffnet.

Der Bürgermeister sprach sich in seiner Ansprache dafür aus, „den Menschen von nah und fern nahezubringen, das Fuerteventura mehr als nur Strand zu bieten hat.“ Weiter erklärte er, dass die Kultur, Kunst und Kunsthandwerk von den Kanaren und speziell Fuerteventuras es mehr als wert seien, gezeigt zu werden. Pedro Pérez, der als Stadtrat u.a. für die „atención al ciudadano“ (Bürgerbetreuung) zuständig ist, ergänzte, dass die Kultur und Kunst ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung der Identität sei. Bei einem Gespräch mit der Redaktion kündigte Pérez weitere Events an, die derzeit in Planung seien.

Diverse Künstler der Insel stellen von Freitag, den 27.11. bis einschließlich Sonntag, den 29.11. auf einem gesperrten Teilstück der C/ Jahn Reisen (Straße vor der Apotheke) einige ihrer Werke aus, die zum Teil auch käuflich erworben werden können.

Skulpur_perdemos_lo_nuestro

Freitag, 27.11.2009

11.00h Eröffnung durch den Bürgermeister Rafael Perdomo

12.00h Buchpräsentation „Servilletas de Papel“ mit und vom Autor Antonio Olmedo Manzanares

18.00h Freiluftkino für Kinder

18.00h Buchpräsentation „Jandía, más que una historia“ mit dem Autor Claudino Reyero Pérez

20.00 Vorführung des Liedermachers Javier Otero „El Visho“

21.00 Ende des Veranstaltungstages

Samstag, 28.11.2009

10.00h Eröffnung

12.00h Buchpräsentation „El Caballo de Cartón“ mit dem Autor Pedro Castillo Candel

17.00h Kinderworkshops

18.00h Buchpräsentation „Cuarenta Sentimientos“ von und mit Andrés Gonzales Francés

19.00h Vorführung von Folkloregruppen aus Pájara

22.00h Ende des Veranstaltungstages

Sonntag, 29.11.2009

10.00h Eröffnung

12.00h Buchpräsentation „De Alumno a Profesor “ mit dem Autor Florencio Francés López

17.00h Kinderworkshops

19.00h Auftritt junger Sänger des Gemeindegebiets unter Mitwirkung von Javier Otero „El Visho“

22.00h Schlussworte des Bürgermeisters und Ende der Veranstaltung

Für Kinder gibt es eine Hüpfburg

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten