30% Plus bei Urlauberzahlen im Oktober

Der positive Trend bei Fuerteventuras Urlauberzahlen hielt auch im Oktober 2010 an. Es kamen rund 30% mehr Touristen nach Fuerteventura, als im Oktober 2009. Damit setzt sich die Tendenz der vergangenen Sommersaison fort, in der im Schnitt ähnliche Wachstumsraten erzielt werden konnten.

Eine besonders deutliche Erholung konnte Fuerteventura bei den britischen Gästen verzeichnen, deren Zahl sogar um ca. 50% gegenüber dem Vorjahreszeitraum anstieg.

Bei der Zahl der spanischen Urlauber scheint es eine Trendwende zu geben. Nach 8 Monaten des Rückgangs kamen im Oktober 2010 rund 7,5% mehr Touristen aus dem eigenen Land auf die Insel, als im Jahr zuvor.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten