Guardia Civil erwischt Mann mit Marihuana-Pflanze im Auto

Wie die Guardia Civil am 23.02.2011 mitteilte, haben Beamte dieser Polizeieinheit auf Fuerteventura einen Mann festgenommen, der in seinem Auto eine etwa 1 Meter große Marihuanapflanze transportierte.

Bei einer anschließenden Hausdurchsuchung in La Oliva entdeckte und beschlagnahmte die Guardia Civil sieben weitere Pflanzen, sowie ein Bewässerungs- und Beleuchtungssystem.

Dem Mann steht nun ein Verfahren wegen eines Drogendeliktes bevor.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten