Im Januar 21,06% mehr internationale Urlauber auf Fuerteventura

Im Januar 2011 sind 129.686 internationale Urlauber per Flugzeug nach Fuerteventura gekommen. Das sind 22.559 bzw. 21,06% mehr als im Januar 2010.

Die größte Gruppe stellten wie immer die Deutschen mit 50.256 Urlaubern (+3,75%). Auf Platz zwei lagen die Briten mit 30.377 Personen, was einem bemerkenswerten Plus von 48,45% entspricht. Den dritten Platz belegten im Januar die Schweden mit 6.668 Personen (+15,35%). Knapp dahinter lagen die Holländer mit 6.601 Urlaubern (+36,89%).

Nicht erfasst sind in diesen Zahlen die Urlauber, die per Kreuzfahrtschiff nach Fuerteventura gekommen sind.

Die Zahl der Spanier, die auf Fuerteventura im Januar 2011 Urlaub gemacht haben, lag bei 7.828 Personen, 449 mehr bzw. 6,08% mehr als im Vorjahresmonat.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten