Gemeinderat von Pájara beschließt Installation von Geländern am Wochenmarkt von Jandia

Bereits am 15.07.2012 hatten wir in einem Artikel auf die Gefahren für Passanten auf dem Gehweg oberhalb des Geländes des „Afrikanischen Marktes“ in Jandia hingewiesen.

Jetzt scheint sich tatsächlich etwas zu tun.

In der Gemeinderatssitzung vom 18.10.2012 hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, dort Geländer zur Absicherung anzubringen. Den entsprechenden Antrag hatte zuvor die Partido Popular (PP) gestellt.

Wir gratulieren den Gemeinderatsmitgliedern zu diesem Beschluss. Jetzt ist die Gefahr zumindest bekannt. Hoffen wir, dass sie auch so schnell wie möglich gebannt wird.

1 Kommentar

  1. Wir nehmen es mit dem Gedanken
    typisch Kanaren“ zur Kenntniss, glauben aber nicht,
    daß sich dort so bald etwas ändern wird.
    Zwischen „Beschluss“ und „Fertigstellung“ werden wahrscheinlich noch Jahre vergehen – es sei denn, daß
    dort einer (eine) zu Tode kommt…

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten