Per Haftbefehl Gesuchter aus Huelva nach Streit in Puerto del Rosario festgenommen

Beamte der Nationalpolizei haben in der Inselhauptstadt Puerto del Rosario einen erst 20-jährigen Mann festgenommen, der bereits über mehrere Vorstrafen verfügte und per Haftbefehl durch das Amtsgericht Huelva wegen Körperverletzung gesucht wurde.

Zahlreiche Anrufer erreichten die Polizei und meldeten eine eskalierte Auseinandersetzung in der Gegend Fabelo. Vor Ort angekommen stellte sich für die Beamten heraus, dass einer der Streithähne bereits über einen laufenden Haftbefehl verfügte.

Der junge Mann wurde umgehend festgenommen und der zuständigen Justiz übergeben.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten