Disney dreht auf Fuerte

Nun hat es auch das Cabildo (Inselregierung) bestätigt: Disney dreht in den kommenden Monaten auf Fuerteventura.

Die „Fuerteventura Film Commission“, die dem Cabildo der Fuerteventura untersteht, hat durch Ihre Repräsentantin Edilia Pérez Anfang des Monats bekanntgegeben, dass die „notwendigen Genehmigungen für den Dreh eines Spielfilms im Süden der Insel“ jetzt erteilt worden seien.

In den letzten Monaten haben man eng mit „Surf Filme“ und „Disney“ zusammengearbeitet, um Drehplätze zu konkretisieren, diese ggf. vorzubereiten und eine Arbeitsplanung für die Drehs auszuarbeiten.

Bei der Pressekonferenz wurde nicht bestätigt, dass es sich tatsächlich um den Star Wars Dreh handelt, allerdings ist das inzwischen ehr ein offenes Geheimnis…

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten