Star Wars Dreharbeiten beginnen Mitte Mai

Die Dreharbeiten des Star Wars Films über die frühen Zeiten von Han Solo sollen in der dritten Mai-Woche 2017 starten und bis in den Juni hinein andauern. Die Vorbereitungen der Drehorte sowie der Bau von Kulissen auf Fuerteventura laufen schon seit Wochen auf Hochtouren.

Diverse Castings für Statisten wurden ebenfalls in den letzten Wochen durchgeführt.

Fuerteventura dürfte sich wohl in den Planeten Tatoine verwandeln. Zwar stammt Han Solo eigentlich vom Planeten Corellia, aber dort soll es laut der Star Wars Saga ganz anders aussehen, als auf Fuerteventura.

Der Film wird erst 2018 in die Kinos kommen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten