Hitzerekord am Flughafen von Fuerteventura

Hitze Flughafen b

Nachdem der vom Spanischen Wetterdienst AEMET am 13.10.2017 verkündete Hitzerekord für Pájara aufgrund eines defekten Lüfters an der Messstation in Morro Jable fraglich ist, hat uns die Hitzewelle auf Fuerteventura nun doch noch einen Temperaturrekord beschert.

Am 14.10.2017 wurden am Flughafen von Fuerteventura in Puerto del Rosario 38,6°C gemessen und damit der bislang heißeste Tag in einem Oktober markiert. Der alte Rekord vom 05.10.2015 von 36,9°C wurde damit um fast 2°C übertroffen.

Nicht nur auf den Kanaren liegen die Temperaturen teilweise deutlich über dem langjährigen Durchschnitt. Auch das spanische Festland erlebt ungewöhnlich hohe Temperaturen und -noch schlimmer- in machen Regionen dramatischen Regenmangel.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten