Kanarische Regierung ruft Hitzealarm für Fuerteventura und Lanzarote aus

Thermometer

Die Kanarische Regierung hat am 13.10.2017 um 11.30h den Hitzealarm ausgerufen. Der Alarm gilt für Lanzarote und Fuerteventura solange, bis die Warnung wieder aufgehoben wird.
Die Temperaturen können Höchstwerte zwischen 34 und 38°C erreichen.

Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass die Temperaturen lokal noch höher steigen. Die hohen Temperaturen werden von einem intensiven Calima begleitet.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten