Orientierungslauf an der Costa Calma

Orientierungslauf

Am 24.06. findet in Costa Calma ein Orientierungslauf statt. Bei einem Orientierungslauf handelt es sich um eine Laufsportart. Im Gelände werden Kontrollpunkte festgelegt, die ein Läufer passieren muss. Diese müssen per von der Organisation verteilter Landkarte gefunden werden. Jeder Läufer erhält ein elektronisches Gerät, mit dem er sich an den gefundenen Kontrollpunkten per Berührung einloggt. Damit gilt der Kontrollpunkt dann als gefunden. Die Läufer starten zeitversetzt. Im Fall des Laufs an der Costa Calma wird es Kontrollpunkte sowohl im urbanen Gebiet, als auch außerhalb im freien Gelände geben.

Es gibt verschiedene Kategorien. So kann man z.B. auch als Paar laufen.

Ab 9h werden am Fußballstadion in Costa Calma die Kontrollgeräte ausgegeben. Die ersten Starts sind ab 10h. Der letzte Start ist um 12h und der Zieleinlauf wird um 13,30h geschlossen.

Teilnahmegebühren

Die Teilnahme kostet für Erwachsene 12€, Schüler zahlen 7€. In der Kategorie „Correlín“ können auch Kinder unter 8 Jahren teilnehmen, allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen. Preis: (1 Erwachsener +1 Kind 7€. Jedes weitere Kind +3€.

Diese Preise gelten bei Voranmeldung und Vorauszahlung. Anmeldung und Info unter auf der Webseite des Veranstalters www.majoventura.com

Wer sich erst am Tourtag einschreibt, zahlt 3€ Aufpreis.

Wie es sich für Lauf-Sportler auf Fuerteventura gehört, bittet die Organisation darum, feste Laufschuhe anzuziehen. Weiterhin sollten Sie bitte auch immer die immer allgemein gültigen Hinweise für den Sonnenschutz beachten: ggf. Kopfbedeckung, Sonnencreme und Sonnenbrille sollten zur persönlichen Ausrüstung gehören. Auch das Mitführen eines Kompass wird von der Organisation empfohlen.

Sollte es am Austragungstag sehr warm sein, wird zusätzlich zur Versorgung der Teilnehmer am Start und Zielpunkt mit Getränken und Bananen und Orangen ein weiterer Versorgungspunkt aufgebaut.  Die Lage diese zusätzlichen Versorgungspunktes gibt die Organisation beim Start bekannt gegeben.

Für den Erhalt der Kontrollgeräte muss man seinen Ausweis hinterlegen. Bei Beschädigung oder Verlust des Kontrollgeräts muss der Läufer das Gerät mit 30€ bezahlen.

Wir wünschen viel Spaß bei der Kombination von Sport und Köpfchen!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten