Fuerteventuras Karate-Kids erfolgreich bei Spanischer Meisterschaft in Torredembarra

  • Karate Kids Champions w
  • Karate-Kids-1w

22 Karatekas des Clubs CAM El Jable haben am Samstag, den 04.05.2019, in Torredembarra in Katalonien an der Spanischen Kinder-Meisterschaft im Kyokushin-Karate des Verbands IKO-España teilgenommen.

Mit 8 Spanischen Meistertiteln, 5 Vizemeistern und 5 dritten Plätzen in den Disziplinen Kata und Kumite war das Team von Antonio Roca mehr als erfolgreich.
Mit insgesamt rund 500 Teilnehmern aus ganz Spanien zwischen 6 und 14 Jahren war es schließlich kein kleines Turnier.

Erste Plätze, teilweise in beiden Disziplinen, belegten Keoni Emina, Alejandra Pérez, Paula Lorenzo, Cathaisa Claussen, Chaymae El Hamri, Ancor Sosa und Lucía Barry.

Zweite Plätze belegten Nacho Álvaro, Evandro Carreño y Marisa Wolf, Anaís Martín und Ancor Sosa. Auf dritten Plätzen landeten Lea Peswani, Indra Peswani, Athenea García und Arianna García.

Insgesamt bestand die Delegation des Teams aus Morro Jable aus mehr als 30 Personen. Einige Eltern begleiteten die Gruppe, um die Kinder zu beaufsichtigen, während des Wettkampfs zu betreuen und um als Schiedsrichter mitzuwirken.

Am Sonntag nach dem Wettkampf besuchte das Team den Freizeitpark Portaventura bei Tarragona.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten