Norwegian Air streicht Fuerteventura-Flüge

norwegian-737-Max-w

Der norwegische Billigflieger Norwegian Air streicht in der Wintersaison 2019/2020 seine Flüge von Oslo und Kopenhagen nach Fuerteventura.

Grund für die Entscheidung sind finanzielle Probleme, die sich insbesondere aus dem weltweiten Flugverbot für die Boeing 737-Max ergeben.

Norwegian besitzt knapp 150 recht neue Flugzeuge. Davon müssen zurzeit 18 Maschinen vom Typ 737-Max am Boden bleiben. Norwegian hat weitere 92 Maschinen dieses Typs bestellt. Auch die 14 Dreamliner, mit denen Norwegian Transatlantikflüge anbietet, sorgen mit Triebwerksproblemen für Flugausfälle.

Herber Schlag für Fuerteventura

Fuerteventura hat als Flugreiseziel seit 2018 ohnehin schon mit einem massiven Rückgang internationaler Urlauber zu kämpfen. Nach den Pleiten von Airberlin und Germania sind Flugkapazitäten insbesondere aus Deutschland knapp.

Mit einem Minus von 21% war der Rückgang der skandinavischen Urlaubern in den ersten 8 Monaten 2019 gegenüber dem Vorjahreszeitraum schon massiv. Nur der deutsche Markt schrumpfte im selben Zeitraum mit -22.3% noch stärker.

Nach der Entscheidung von Norwegian, die Verbindungen von Oslo und Stockholm einzustellen, dürfte sich der Rückgang der skandinavischen, und somit der internationalen Urlauber, auf Fuerteventura weiter verschärfen.

Mit 62.307 Urlaubern waren die Skandinavier in den ersten 7 Monaten 2019 nach Deutschen, Briten und Franzosen und noch knapp vor den Italienern die viertgrößte Gruppe ausländischer Urlauber auf Fuerteventura.

5 Kommentare

  1. Wir fliegen sehr gerne auch im nächsten Jahr nach Fuerteventura.
    Man muss sich nur ein bisschen über die Insel schlau machen, dann findet man genug, was man dort unternehmen kann. Wer sich abzocken lässt, ist selber schuld. Fuerte ist immer noch günstig, man muss sichhalt nicht nur in den Touristenhochburgen aufhalten.

  2. Fuerteventura ist meiner Meinung nach ausschließlich für Strandurlauber und/oder Surfer geeignet, ist auch eigentlich jedem bekannt !

    Abgezockt wird übrigens Weltweit – auch in Deutschland 😉

    LG

  3. Hallo, ich fliege mit meinem Hund seid Jahren mit Norwegian von Düsseldorf nach Malaga.
    Bin jetzt wieder im Malaga bis Dezember und weiß nicht wie ich wieder Zu Weihnachten mit meinem Hund (Frachtraum) nach Düsseldorf zurück komme. Ich bin hier nicht die Einzige die mit Hund im Frachtraum reist. Was sollen Wir machen?

  4. Leider wird Fuerte aber auch immer unattraktiver. Ich fliege auch nicht mehr gerne hin. Es wird immer mehr abgezockt. Schön ist es auch woanders.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten