Condor zieht bei Flügen nach Fuerteventura mit Tuifly gleich

Fuerteventura-Flüge

Die wöchentlichen Flugzahlen für Fuerteventura haben sich im Vergleich zur Vorwoche kaum geändert. Es kamen in KW46 (15.- 21. 11.2021) genauso viele internationale Flüge nach Fuerteventura wie noch in der Vorwoche. Dennoch kam es zu leichten Verschiebungen. Aus Deutschland, Dänemark und Irland kamen im Vergleich zur KW45 jeweils ein Flug hinzu. Hingegen fehlten aus Großbritannien, Frankreich und Italien jedoch jeweils ein Flug.

Von anderen spanischen Zielen (außer Kanaren) kamen 42 Flüge nach Fuerteventura.

Stärkster Anreisetag war wieder Samstag mit 73 internationalen Flügen, davon 26 aus Deutschland.

Ein zusätzlicher Flug aus Deutschland

In der 46 Kalenderwoche ist insgesamt im Vergleich zur Vorwoche ein zusätzlicher Flug nach Fuerteventura gekommen. Insgesamt landeten 114 Flüge von deutschen Abflughäfen auf der Insel.

Betrachtet man die Flüge etwas genauer, zeigt sich, dass die Tuifly jeweils einen Flug aus Hannover und Düsseldorf gestrichen hat. Hinzu kamen aber zwei zusätzliche Flüge aus Stuttgart (Tuifly) und ein zusätzlicher Flug aus Leipzig (Condor).

Vergleich der Fluggesellschaften

Erstmalig kamen in der 46. Kalenderwoche damit genauso viele Flüge von der Tuifly wie von Condor nach Fuerteventura:

Anzahl Flüge KW45Anzahl Flüge KW46
Tui2424
Condor2324
Corendon1919
Eurowings1818
Sundair1010
Ryanair77
Lufthansa55
Easyjet33
Freebird22
Eurowings Discover22
Vergleich Anzahl Flüge aus Deutschland nach Fluggesellschaft

Nach Abflugorten sehen die Spitzenplätze wie folgt aus:

Anzahl Flüge KW45Anzahl Flüge KW46
Düsseldorf2221
Frankfurt1818
Berlin1010
Hamburg99
Hannover98
Köln99
München99
Stuttgart79
Leipzig34
Nürnberg33
Bremen22
Dresden22
Münster22
Düsseldorf Weeze11
Erfurt11
Friedrichshafen11
Karlsruhe Baden – Baden11
Kassel – Calden11
Memmingen11
Rostock Laage11
Saarbrücken11
Vergleich Anzahl Flüge von deutschen Abflughäfen

Nach Fuerteventura kann man also von 21 Abflughäfen in Deutschland kommen.

Fuerteventura weiter im Aufwind

Vergleicht man die aktuellen Flugzahlen mit denen aus 2020 ergibt sich im Herbst / Winter weiterhin ein sehr positives Bild für Fuerteventura. So sind im Vergleich zur 46. Kalenderwoche des Jahres 2019 in 2021 fast 25% mehr internationale Flüge auf Fuerteventura gelandet.
Bei den Flügen aus Deutschland beträgt das Plus sogar 37%.

KW 46202120202019
internationale Flüge27169217
Deutschland1144083
Großbritannien671258
Frankreich15111
Italien22211
Dänemark706
Niederlande928
Polen747
Schweiz818
Schweden326
Irland626
Belgien334
Finnland103
Österreich203
Tschechien201
Luxemburg201
Portugal300
Norwegen001
Vergleich Flüge nach Fuerteventura in KW46 der Jahre 2021, 2020 und 2019, aufgeschlüsselt nach Ländern

Wer sich für die genauen Passagierzahlen nach Aena im Oktober interessiert, dem seid dieser Artikel ans Herz gelegt:
Goldener Oktober für den Tourismus auf Fuerteventura vor allem Dank deutscher Urlauber

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten