Zwei weitere SBH Hotels auf Fuerteventura öffnen nach langer Coronapause wieder

SBH-Paraiso-Playa

Die größte lokale Hotelkette auf Fuerteventura, Sunrise Beach Hotels & Resorts, hat die Wiedereröffnung des SBH Crystal Beach und des SBH Club Paraiso Playa am 04. Juni 2022 auf der Facebookseite des Unternehmens bestätigt. Die Hotels waren, wie die anderen Häuser des Unternehmens auch, von der Schließung infolge der Corona-Pandemie betroffen.

Die SBH-Hotelkette war im letzten Jahr durch ständig neue Verschiebungen der angekündigten Termine für die Wiedereröffnung einiger Hotels negativ aufgefallen und hat dadurch sicher auch manche Stammgäste verärgert. Manche Hotels waren bei Reiseveranstaltern bereits buchbar, obwohl die Häuser noch geschlossen waren und die Eröffnung dann trotz vorhandener Buchungen verschoben wurde. Allerdings wurden betroffene Urlauber ausnahmslos in höherwertige Hotels umquartiert, worauf besonders pfiffige Stammgäste teilweise sogar spekulierten.

Die Ankündigungen für die jüngsten Wiedereröffnungen, die die SBH-Kette auf ihrer Facebookseite angekündigt hatte, wurden jedoch ausnahmslos erfüllt.

Und so dürften Urlauber, die das SBH Crystal Beach in Costa Calma oder das SBH Paraiso Playa in Esquinzo gebucht haben, auch davon ausgehen können, dass sie ab dem 04. Juni 2022 wie geplant in genau diesen Hotels untergebracht werden.

7 von 8 SBH-Hotels auf Fuerteventura geöffnet

Sobald am 04. Juni 2022 das SBH Crystal Beach und das SBH Paraiso Playa die Liste der geöffneten Hotels ergänzen, hat die SBH Kette dann wieder 7 ihrer 8 Hotels auf Fuerteventura in Betrieb. Lediglich das SBH Fuerteventura Playa in Costa Calma ist dann noch geschlossen.

Auch das SBH Hotel Royal Monica in Playa Blanca auf Lanzarote ist seit Ende April wieder geöffnet.

Seit Mitte Februar 2022 betreibt SBH Hotels & Resorts auch ein Hotel auf der Insel Sansibar (SBH Hotel Kilindini Resort) vor der Küste Tansanias.

Ein weiteres Hotel plant die SBH-Gruppe nach eigenen Angaben in Vietnam an der Küste in der Näher der Stand Hue. Der Baubeginn erfolgte Anfang 2020 kurz vor Beginn der Corona-Pandemie.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

5cbfc73036794a15ac2183ac5c286c7f
https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/ banner 300x250 Bestimme den Lohn

5 Kommentare

  1. Ich war Ende März 2 Wochen in Esquinzo und habe das Playa Paraiso von außen gesehen. Dort standen noch die Liegen und die Sonnenschirme in der Außenanlage, mittlerweile völlig verwittert. Die Natur holt sich alles sehr schnell zurück. Wieso wurde das Mobiliar nach Schließung nicht zumindest nach innen gestellt? Es sah alles runtergekommen aus und ich kann mir schwer vorstellen, dass es bis zur Eröffnung wieder top hergerichtet ist. Wie wohl die Zimmer aussehen und riechen, wenn sich niemand kümmert?

  2. Bin gespannt ob sie es schaffen die gefühlt 10 LKW-Ladungen Sand bis zum Eröffnungstermin aus der Anlage zu bekommen. Und der Sand findet Wege überall hinein – auch in die Räume. Wir waren selbst schon als Urlaubsgäste in dem Hotel. Ein ewiger Kampf – den jetzt seit der Corona bedingten Schließung zu Gunsten des Sandes ausgegangen ist.

  3. Weiß jemand ob das Paraiso Playa saniert wurde in der Zwischenzeit wo es geschlossen war ? Als ich letzten Herbst davor gestanden bin hat es recht heruntergekommen ausgesehen. 🙄

  4. Interessant zu erfahren, dass das SBH Paraiso Playa Anfang Juni wieder öffnet. Wurde das Hotel denn zwischenzeitlich renoviert?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten