Pajara erteilt Baugenehmigung für Eco Resort Stella Canaris

11. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 4

Die Gemeinde Pájara hat am 11.10.2019 auf ihrer Webseite die Erteilung der beiden fehlenden Baugenehmigungen für das Eco Resort Stella Canaris bekannt gegeben. Damit steht der Renovierung des Megakomplexes im Süden Fuerteventuras nichts mehr im Wege. Die Erteilung der Baugenehmigung bringt der südlichsten Gemeinde Fuerteventuras insgesamt rund 3 Millionen Euro […]

Das Stella Canaris wird als Labranda World die größte Hotelanlage auf Fuerteventura

MP Hotels will Eco Resort Stella Canaris in 18 Monaten eröffnen

11. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 9

Laut einer Meldung des spanischen Online-Fachmagazins Hosteltur.com soll Meeting Point Hotels (MP Hotels) am Freitag, 11.10.2019, „eine Vereinbarung unterschreiben, um mit dem Bau des Hotels Eco Resort Stella Canaris zu beginnen“. Die Eröffnung Eco Resort Stella Canaris soll dann in 18 Monate erfolgen. Mit wem diese Vereinbarung unterschrieben werden soll, […]

alltours übernimmt Hotelkontingente von Thomas Cook

10. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung - Webmaster 9

Nach dem Konkurs von Thomas Cook hat alltours einen großen Teil der Hotel- und Bettenkontingente der deutschen Cook-Töchter Neckermann Reisen, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin übernommen. Die betreffenden Hotels können ab sofort für den kommenden Winter und die Sommersaison 2020 bei den Veranstaltermarken alltours und byebye gebucht werden. […]

Auf Lanzarote droht erste Massenentlassung nach Thomas Cook Pleite

10. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 2

Auch auf Fuerteventuras Nachbarinsel Lanzarote zeigen sich erste Auswirkungen der Thomas Cook Pleite. Das Management der Ferienanlage Ficus in Costa Teguise hat ein sogenanntes ERTE angekündigt. 30 Mitarbeiter der insgesamt 50-köpfigen Belegschaft sind von dieser vorübergehenden Aussetzung ihrer Arbeitsverträge betroffen. Am Mittwoch, 09.10.2019, hatten die Vertreter der Gewerkschaft Comisiones Obreras […]

20 neue Ryanairflüge nach Spanien, aber nur einer nach Fuerteventura

9. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 7

Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair hat 20 neue wöchentliche Flüge nach Spanien angekündigt. Davon geht aber nur einer nach Fuerteventura. Die Route von Bologna in Italien nach Fuerteventura ist gleichzeitig die einzige neue Route auf die Kanarischen Inseln. Die Flüge von Bologna nach Fuerteventura starten ab dem 02.11.2019 zu Preisen ab […]

Fuerteventuras Hauptstadt lässt es krachen, trotz angekündigten „leisen“ Feuerwerks

8. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Viele Menschen, die sich auf ein „leises“ Feuerwerk zum Abschluss der Fiestas von Puerto del Rosario am 07.10.2019 gefreut hatte, dürften sich ziemlich erschrocken haben. Denn anders als versprochen, ließen es die Verantwortlichen richtig krachen, mit einem konventionellen Feuerwerk. Dessen Explosionen waren noch weit über die Grenzen der Hauptstadt Fuerteventuras […]

Fuerteventura: Urlauberzahlen auch im August 2019 im freien Fall

7. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 7

Auch im August 2019 befanden sich Urlauberzahlen auf Fuerteventura weiter im freien Fall. Die Urlauberzahlen aus Deutschland, Fuerteventuras größtem Markt, sind im August um 27,5% gegenüber dem Vorjahresmonat eingebrochen. In absoluten Zahlen sind das 20.980 deutsche Urlauber weniger als im August 2018. Im gesamten Jahresverlauf 2019 bis einschließlich August hat […]

TUI fliegt ab Mai 2020 von Leipzig nach Fuerteventura

7. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Der Reiseveranstalter TUI hat einen Airbus A320 der maltesischen Fluggesellschaft Freebird Airlines Europe gechartet. Damit will TUI ab Mai 2020 elf verschiedene Ziele, darunter Fuerteventura, ab Leipzig anfliegen. Laut TUI-Geschäftsführer Stefan Baumert laufen die Geschäfte in der Region Leipzig/ Halle mehr als zufriedenstellend. Nach der Pleite von Thomas Cook war […]

Thomas Cook Pleite: In Destination Incoming (ehemals Iberoservice) meldet Konkurs an

5. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 5

Die Incoming-Agentur „In Destination Incoming, S.L.U.“, die auch auf Fuerteventura für die Betreuung der Thomas-Cook-Gäste zuständig war, hat bereits am 26.09.2019 Konkurs beantragt. Am 01.10.2019 hat das Handelsgericht in Palma de Mallorca, wo das Unternehmen seinen Sitz hat, dem Konkursantrag stattgegeben. Das Unternehmen wurde 1986 von der Iberostar Group und […]

Thomas-Cook-Pleite: Hotel Fuerteventura Princess kündigt Schließung an

4. Oktober 2019 Fuerteventura-Zeitung 30

Die Pleite des britischen Reiseveranstalters Thomas Cook und seiner deutschen Töchter Neckermann, Bucher und Air Marin zeigt erste schwerwiegende Auswirkungen auf Fuerteventura. Das Hotel Fuerteventura Princess im Süden der Insel hat angekündigt, den Betrieb einzustellen und das Hotel vorübergehen zu schließen. Mit der Maßnahme will das Unternehmen vermeiden, weitere Verluste […]