Start der zweiten “Ruta de las Tapas”

17. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Bereits am 07.02.2019 fiel der Startschuss für die zweite “Ruta Insular de las Tapas”. Die erste Station bildeten die Gemeinden Antigua und Betancuria. Insgesamt 32 Bars und Restaurants nahmen an der Tapas-Route teil. Diese waren über das gesamte Gebiet verteilt und reichten von Caleta de Fuste über Costa Antigua und […]

Karneval in Puerto del Rosario

16. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

So langsam kommt der Karneval auf Fuerteventura in Fahrt! Ab heute, Samstag den 16. Februar wird in Puerto del Rosario gefeiert. Den Startschuss geben die Murgas, die mit Sprechgesang politisches und inselweites Geschehen auf die Schippe nehmen. Am Samstag den 23. Februar geht es dann mit der Geburt der Sardine […]

Guardia Civil fängt 3 Kilo Kokain auf dem Flughafen von Fuerteventura ab

16. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Wie die Guardia Civil am Samstag, den 16.02. mitteilte, wurden am Donnerstag, den 14.02.2019 drei Männer festgenommen. Alle drei kamen mit dem Flieger aus Madrid. Sie waren Beamten der Guardia Civil, die Routinekontrollen am Flughafen durchführte, aufgefallen, weil sie sehr nervös wirkten. 3,18 Kilo Koks Die Beamten tasteten die Männer […]

La Voz España: Mar Valdés aus Fuerteventura überzeugt

16. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Wie auch in Deutschland gibt es in Spanien das TV- Casting Format „The Voice“. In Deutschland sitzen Stars wie Yvonne Catterfeld und Mark Foster in der Jury. Im spanischen Format sind es aktuell Luis Fonsi (in Deutschland für seinen Hit „Despacito“ bekannt), Pablo López, Antonio Orozco und Paulina Rubio. Das […]

Cabildo will Besucherkapazität für Lobos ausweiten

15. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 1

Seit dem 15.01.2019 braucht man für den Besuch der Insel Lobos im Norden von Fuerteventura eine Genehmigung. Pro Tag dürfen insgesamt 400 Personen die Insel betreten, 200 am Vormittag und 200 am Nachmittag. So soll sichergestellt werden, dass sich nicht mehr als 200 Personen gleichzeitig auf Lobos aufhalten. Mit dieser […]

Angler stürzt 15m in die Tiefe

14. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Am 10.02.2019 stürzte ein 46-jähriger Mann beim Angeln rund 15m in die Tiefe. Er war an der Playa del Valle im Gemeindegebiet von Betancuria unterwegs.  Dort war er in einem Bereich gestürzt, der schwierig von Land aus zu erreichen war. Rettung per Helikopter Die telefonisch herbeigerufenen Rettungskräfte entschieden sofort, dass […]

Brand auf illegaler Müllhalde im Gewerbegebiet El Cuchillete

14. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Bei der Notfallleitstelle der kanarischen Regierung (112) ging in der Nacht zum 14.02.2019 ein Notruf ein. Gemeldet wurde ein Brand in einer Industriehalle in einem Gewerbegebiet der Gemeinde Tuineje. Die Rettungskräfte stellten bei ihrem Eintreffen fest, dass es keine der Industriehallen selbst war, die dort lichterloh brannte. Wie sich herausstellte, […]

Neuwahlen in Spanien: Sozialistische Minderheitsregierung findet keine Mehrheit für Staatshaushalt

13. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Stimmen der katalanischen Separatisten halfen ihm, durch das Mißtrauensvotum gegen Mariano Rajyo an die Macht zu kommen. Nun sind es dieselben Separatisten, die das Ende seiner Amtsperiode einläuten. Pedro Sánchez ist als Präsident einer spanischen Minderheitsregierung kläglich gescheitert. Er wollte der Korruption den Kampf ansagen und musste schon wenige […]

Mutmaßlicher Jihadist auf Teneriffa festgenommen

13. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Beamte der Guardia Civil haben in La Laguna auf Teneriffa einen 30-jährigen Mann festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, sich selbst terroristisch indoktriniert zu haben. Der wegen Gewalt gegen Frauen polizeibekannte Mann soll eine große Zahl von Propagandamaterial konsumiert haben, das von Terrororganisationen wie El Kaida und dem IS verbreitet […]

Wackelkandidat – Wie lange hält das Kunstwerk durch?

13. Februar 2019 Fuerteventura-Zeitung 2

Am 03.02.2019 hatten wir darüber berichtet, dass die Skulpturen des 5. Internationalen Bildhauersymposiums Monate nach der Veranstaltung noch immer nicht an ihrem Bestimmungsort aufgestellt worden waren. Danach ging plötzlich alles recht schnell. Am 10.02.2019 erreichte uns das Foto einer Leserin. Sie berichtete, dass die „Schildkröten-Skulptur“ auf der Avenida del Saladar […]