Gemeinde verbannt nicht autorisierte Strandliegen in Corralejo

Die Gemeindeverwaltung von La Oliva hat damit begonnen, nicht autorisierte Strandliegen einzukassieren. Mit der Maßnahme will die Verwaltung die Einhaltung der in den Konzessionen festgeschriebenen Bedingungen durchsetzen.

Insgesamt sind in im Gemeindegebiet von la Oliva 1.350 Liegen genehmigt. In den Sommermonaten dürfen die Inhaber der Konzession 50% zusätzliche Liegen bereitstellen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten