Corralejo: 70-Jähriger von Auto angefahren

Ein 70-jähriger Mann aus Irland ist in der Nacht vom 13. zum 14.01.2013 in der c/ Gran Canaria in Corralejo von einem Auto angefahren worden.

Die Besatzungen von zwei Krankenwagen versuchten den Mann, der schwere Kopfverletzungen erlitten hatte, zu stabilisieren und ihn ins Krankenhaus zu transportieren. Der Mann erlag auf dem Weg ins Hospital seinen Verletzungen.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten