Das Fremdenverkehrsamt von Fuerteventura hat einen neuen Geschäftsführer

Jose-Manuel-Sabria-Diaz-Geschäftsführer-Patronato-Fuerteventura

Seitdem Moises Jorge Naranjo am 25.05.2021 seine Kündigung als Geschäftsführer des „Patronato de Turismo de Fuerteventura“ bekannt gegeben hatte, ist diese Position des Fremdenverkehsramtes vakant.

Doch nach mittlerweile fast eineinhalb Jahren steht nun der Name des neuen Geschäftsführers des Fremdenverkehrsamtes fest. Am Montag, 12.09.2022 soll Prof. Dr. José Manuel Sanabria Díaz vom Cabildo de Fuerteventura, der Inselregierung, ernannt werden.

Der promovierte Jurist und Universitätsprofessor konnte sich im Auswahlverfahren gegen 16 weitere Kandidaten durchsetzen.

„Mit einem sehr technischen Profil wurde der Doktor der Rechtswissenschaften in einem offenen Selektionsverfahren ausgewählt, wobei seine Eignung für die Ausübung der Aufgaben der Position aufgrund seiner Erfahrung und Fähigkeit zur Führung der Körperschaft belohnt wurde“, heißt es in einer Pressemitteilung des Cabildo.

Sanabria ist seit 1993 als Anwalt zugelassen. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Zivil-, Handels-, Verwaltungs- und Arbeitsrecht.

Seit Juli 2001 war er Geschäftsführer des Gemeindeverbands der Mittelgebirgsgemeinden von Gran Canaria (Mancomunidad de Municipios de Medianías de Gran Canaria).

Als Professor lehrt er an der Universität von Las Palmas de Gran Canaria (ULPGC) seit Januar 2015 Verwaltungsrecht und seit September 2018 Tourismusrecht.

Vor seiner Berufung an die ULPGC war er in diversen anderen Institutionen als Dozent zu Tourismus- und Rechtsthemen tätig.

Von 1996 bis 2000 war er Direktor der Hochschule für Tourismus in Las Palmas tätig.

Von 1990 bis 1992 war er als Techniker im Fremdenverkehrsamt von Gran Canaria beschäftigt.

Laut Angaben auf seinem Profil bei LinkedIn ist Sanabria als Gründer und Geschäftsführer der Marketing- und Socialmedia-Agentur für Musiker „Summa Artis“ auch in der Privatwirtschaft aktiv gewesen.

Wir hoffen, dass wir Prof. Dr. Sanabria bald in einem Interview näher kennenlernen können. Wir sind sehr gespannt darauf zur erfahren, wie er das seit Jahren vernachlässigte Fremdenverkehrsamt von Fuerteventura wieder auf Kurs bringen möchte und welche Herausforderungen und Ziele er für das Patronato sieht.

Wir wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Position.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

f85594fb373840aab9c17cc5b0f1ce03
https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/ banner 300x250 Bestimme den Lohn

2 Kommentare

    • Moin,

      Da ein Horst es sicherlich viel schlechter machen würde, weil keine Qualifikation vorhanden..dem Herrn Prof. Dr. José Manuel Sanabria Díazalles alles gute und viel Erfolg…vielleicht komme ich ja wieder….
      Und ein Fremdenführer ist etwas anderes…..aber erst mal alles schlecht reden…da nützt das Fragezeichen auch nix….typisch deutsch….einfach grauenhaft, man muss sich immer wieder schämen….

      Grüße aus Hamburg
      F.W.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten