Osterwoche mit viel Verkehr auf Fuerteventuras Flughafen

Nach durchweg guten Urlauber-Statistiken für den Monat März und die vergangene Kreuzfahrtsaison, war auch die Osterzeit für den Tourismussektor von Fuerteventura von positiven Tendenzen geprägt. So landeten in der Osterzeit 46 nationale und internationale Flüge mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Wie schon bei den Urlauberzahlen im März verzeichneten auch bei den Flügen diejenigen aus Großbritannien den stärksten Zuwachs. 65 Flüge kamen Ostern 2010 aus Großbritannien nach Fuerteventura, 19 mehr als in 2009.

Auch die Hoteliers konnten sich zur Osterzeit nicht über mangelnde Auslastung beklagen. Vor allem die 4- und 5-Sterne-Häuser konnten Auslastungsquoten von über 95% erreichen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten