Neues Logo für die Nationalparks der Kanaren

Logo_nationalparks

Die Nationalparks der kanarischen Inseln werden sich zukünftig mit einem neuen Logo schmücken. „Inspiring Colors“ („inspirierende Farben“) wurde in einem Wettbewerb der kanarischen Regierung zum Sieger gekürt. Schöpfer des Logos ist Pedro Olivares Lozano. Die Wettbewerbsjury hatte 7 Entwürfe ausgewählt für die dann eine Internetwahl durchgeführt wurde.

„Inspiring Colors“ konnte sowohl die Stimmen der Jury als auch die im Internet gesammelten Stimmen für sich entscheiden und der Urheber Pedro Olivares gewann damit 5.000€. Die sechs weiteren Finalisten erhalten je 250€. Inspiring Colors muss nun noch als neues Logo von der Kommission der kanarischen Nationalparks verabschiedet werden.

Die kanarischen Inseln verfügen über vier Nationalparks:

Timanfaya (Lanzarote), Caldera de Taburiente (La Palma), Garajonay (La Gomera) und Teide (Teneriffa).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Kanaren-Nachrichten