Spaniens Staatsverschuldung auf Allzeithoch

Die Verschuldung der Gesamtheit der öffentlichen Hand ist in 2012 auf 884,416 Mrd. Euro angestiegen und liegt damit um 20.1% über dem Wert des Vorjahres.

Damit erreicht die Staatsverschuldung bereits 84,1% des Bruttoinlandsproduktes (BIP), den höchsten Wert seit Beginn der statistischen Erhebung. Diese Zahlen hat die Banco de España am 15.03.2013 bekannt gegeben.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Spanien-Nachrichten