Kanarische Industrieproduktion im September stark gesunken

Der Index der Industrieproduktion (IPI) der Kanarischen Inseln ist im September 2013 um 17,6% gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres gesunken. Im spanischen Durchschnitt stieg der IPI im September 2013 dagegen um 3,5% gegenüber dem September 2012.

In den ersten 9 Monaten des Jahres 2013 ist die akkumulierte Industrieproduktion der Kanaren um 2,9% gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken. Damit hat sich die kanarische Industrieproduktion in den ersten 9 Monaten des laufenden Jahres schlechter entwickelt, als der Landesdurchschnitt (-2,5%).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Kanaren-Nachrichten