Hotel “La Pared Powered by Playitas” nimmt Betrieb wieder auf

Hotel La Pared powered by Playitas

Das Hotel „La Pared – Powered bei Playitas“ hat am 07.07.2019 seinen Betrieb wie geplant wieder aufgenommen.

Die Direktion hatte Ende April 2019 überraschend bekanntgegeben, dass das Hotel vom 30.04.2019 bis 07.07.2019 vorübergehen schließe. Als Begründung hatte man damals die sehr schlechte Auslastung und die hohen Kosten und Probleme bei der Wasserversorgung angegeben.

Die Meldung kam überraschend, da das Management erst Ende Februar 2019 bekanntgegeben hatte, den Pachtvertrag für das Hotel um mindestens 5 Jahre zu verlängern.

Die Zahl der ausländischen Urlauber auf Fuerteventura ist nach der Pleite von Air Berlin und Germania sehr deutlich zurückgegangen. Besonders groß sind die Rückgänge bei deutschen, aber auch skandinavischen Urlaubern. Das Hotel in La Pared hatte vor der Schließung viele skandinavische Gäste.

1 Kommentar

  1. Wir sind im Januar 2020 in La Pared in privater Unterkunft. Ist es möglich, sich zum Abendbuffet im Hotel “einzukaufen”? Wenn ja, zu welchem Preis? Herzlichen Dank für die Antwort.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten