12% der Patienten erleiden medizinische Fehler bei der Notfallbehandlung

20. Juni 2010 Thomas Wolf 0

Laut einer wissenschaftlichen Studie, die anlässlich des 22. Nationalen Kongresses der Spanischen Gesellschaft für Notfallmedizin in Pamplona präsentiert wurde, werden 12% der Patienten während der Notfallbehandlung in spanischen Krankenhäusern Opfer eines medizinischen Fehlers. Die Studie brachte zudem zutage, dass die Wahrscheinlichkeit eines medizinischen Fehlers dienstags mit 9,5% am niedrigsten und […]

I. mykologischer Kongress auf Fuerteventura

19. Juni 2010 Thomas Wolf 0

Rund 80 Pilzexperten aus allen teilen Spaniens trafen sich im Juni zum I. mykologischen Kongress auf Fuerteventura. Wichtigstes Thema dieser pilzwissenschaftlichen Veranstaltung war die Untersuchung und der Austausch von Wissen über die Möglichkeiten zur kommerziellen Zucht von Pilzen auf Fuerteventura.

Kanarische Regierung verabschiedet Gehaltskürzungen im öffentlichen Dienst

19. Juni 2010 Thomas Wolf 1

Die Kanarische Regierung hat am 17.06. den Entwurf für ein Spargesetz verabschiedet, das wohl auch bei vielen Bürgern auf Wohlwollen stoßen dürfte. Den gesetzlichen Vorgaben aus Madrid folgend, müssen danach auch auf den Kanaren die Personalausgaben im öffentlichen Dienst um 5% gesenkt werden.

Finale der 7. Kanarischen Tanzmeisterschaften in Corralejo

19. Juni 2010 Thomas Wolf 0

Sommerzeit ist Fiestazeit auf Fuerteventura. In fast jedem Dorf der Insel findet im Laufe des Sommers eine Fiesta statt, bei der Jung und Alt dem südländischen Temperament freien Lauf lässt und die Hüften zu meist lateinamerikanischen Rhythmen kreisen. Bewegungstalent und Rhythmusgefühl müssen auch die Teilnehmer des Tanzturniers beweisen, das am […]

Maxoarte_Joven_designpreis_2009

Cabildo ruft junge Künstler zum Kunstwettbewerb „Maxo Arte Joven“

19. Juni 2010 Thomas Wolf 0

Zum 12. Mal veranstaltet die Inselregierung von Fuerteventura (Cabildo) in diesem Jahr den Kunstwettbewerb „Maxo Arte Joven“. Teilnehmen dürfen junge Künstler im Alter von 14 bis 31 Jahren, die auf Fuerteventura ansässig sind. Sie können Werke in 18 verschiedenen Disziplinen einreichen, die allerdings zuvor nicht in einem anderen Wettbewerb prämiert […]

Esel_Pajara

„Bombero“ ist tot

18. Juni 2010 Thomas Wolf 0

„Bombero“ („Feuerwehrmann“) dürfte wohl Fuerteventuras meist fotografierter Esel gewesen sein. Über 8 Jahre lang war er im öffentlichen Dienst in der Gemeinde von Pájara tätig, wo er tagtäglich das historische Schöpfwerk neben dem Rathaus antrieb und sicherlich auf vielen zehntausenden Fotos verewigt wurde.

Zwei Jahre Haft im Kinderpornoprozess

18. Juni 2010 Thomas Wolf 0

Der 44-jährige Mann, der auf Fuerteventura wegen des Besitzes und der Verbreitung von Kinderpornographie angeklagt wurde, ist einer Haftstrafe von 2 Jahren verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft hatte ursprünglich sieben Jahre gefordert.

Gericht annulliert theoretische Aufnahmeprüfung für Feuerwehr in La Oliva

17. Juni 2010 Thomas Wolf 0

Obwohl die 13 verbeamteten Feuerwehleute von La Oliva seit rund drei Jahren ihren Dienst verrichten, müssen sie ihre theoretische Aufnahmeprüfung möglicherweise wiederholen. Das Verwaltungsgericht hat in erster Instanz Unregelmäßigkeiten bei den Ergebnissen der theoretischen Aufnahmeprüfung festgestellt, die dafür sprechen, dass einige Kandidaten bereits im Vorfeld Informationen über die Prüfungsfragen hatten.

Cabildo und Gemeinden arbeiten an gemeinsamer Feuerwehr

17. Juni 2010 Thomas Wolf 0

Das Cabildo de Fuerteventura (Inselregierung) und die Gemeinden arbeiten an einer gemeinsamen Lösung für eine inselweite Feuerwehr. Zurzeit verfügen die Gemeinden von Puerto del Rosario, La Oliva und Pájara über eigene Berufsfeuerwehren. Wenn es in Betancuria oder in Antigua brennt, rücken die Feuerwehrleute aus Puerto del Rosario aus.