Winterschlussverkauf beginnt ab 07. Januar

Ab 07. Januar beginnt in Spanien der Winterschlussverkauf. Dabei wird jeder Spanier im Durchschnitt 85€ ausgeben, 10,5% weniger als noch im Vorjahr, wie die Federación de Usuarios-Consumidores Independientes, FUCI, der unabhängige Verbraucherverband in einer Umfrage festgestellt hat.

Die Canarios werden im Mittel sogar nur rund 75€ im Schlussverkauf lassen. In 2010 waren es noch rund 88€. Dieses ist der vierte Rückgang in Folge.

Nach der Umfrage kauft nur jeder zweite Spanier überhaupt im Schlussverkauf ein. 81% der Einkäufer werden sich mit Textilene eindecken, die normalerweise traditionell preislich besonders herabgesetzt sind, um die  Lager für die neue Ware zu räumen.

93% der Befragten gaben an, in diesem Jahr weniger ausgeben zu wollen, als im Vorjahr. 43% führen dieses auf die Krise zurück, während 36% erklärten, dass die lieber Geld sparen möchten.

Bestimme den Lohn für unsere Arbeit!

Wenn Du unsere Inhalte nützlich, unterhaltsam oder informativ findest, kannst Du den Lohn für unsere Arbeit selbst bestimmen. Das geht ganz einfach über diesen Link:

https://www.fuerteventurazeitung.de/du-bestimmst-den-lohn-fuer-unsere-arbeit/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Spanien-Nachrichten