Das deutsche Konsulat informiert: Ernennung zum Honorarkonsul

Der Deutsche Botschafter, Reinhard Silberberg hat Herrn Dr. Roland Mager am 12. Mai 2011 die Ernennungsurkunde zum Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland für die Inseln Lanzarote und Fuerteventura überreicht.

In einer feierlichen Zeremonie würdigte der Botschafter den bisherigen Lebensweg von Herrn Dr. Mager. Der neue Honorarkonsul ist seit 20 Jahren auf der Insel Lanzarote ansässig und hat sich in dieser Zeit fest in die dortige Gesellschaft integriert. Er hat sich als deutscher Arzt in der deutschen Gesellschaft vor Ort einen Namen gemacht und betreibt mittlerweile zwei Arztpraxen. Auch in der örtlichen spanischen Gesellschaft ist er gut vernetzt und unterhält umfangreiche Kontakte zur Inselverwaltung. Das Deutsche Konsulat in Las Palmas schätzt die Zusammenarbeit mit ihm bereits seit 1990. Herr Mager ist zuständig für die beiden Inseln Lanzarote und Fuerteventura und wird seine operative Tätigkeit in seinem Büro in Playa Blanca am 01.10.2011 aufnehmen.

Seine Adresse wird dann lauten:

Avenida de la Llegada /el Varadero, No 1

35580 Playa Blanca

Tel. (+34) 928 519 232

Fragen richten Sie bitte bis dahin noch an das Berufskonsulat in Las Palmas de Gran Canaria,

das nach wie vor für alle kanarischen Inseln zuständig bleibt:

Calle Albareda, 3 – 2°, 35007 Las Palmas de Gran Canaria

Internet: www.las-palmas.diplo.de, e-Mail: info@las-palmas.diplo.de

Telefon (+34) 928 49 18 80; Telefax (+34) 928 26 27 31

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten