Handballclub in Morro sucht Spieler

Der Handballclub „Balonmano Morro Jable Virgen del Carmen” hat mit der Einschreibung von Spielern für die neue Saison begonnen.

Von ganz Klein bis hin zu den Erwachsenen sollen in diesem Jahr Mannschaften aufgestellt werden. Im letzten Jahr hatte der Club Mannschaften in jeder Alters- und Geschlechtsgruppe außer bei den „veteranos“ (“alten Herren“). Speziell für diese Altersgruppe werden aber in diesem Jahr Spieler gesucht, da einige ehemalige Jugendspieler jetzt in diese Altersgruppe aufsteigen werden. Damit müsste keine komplette neue Mannschaft gefunden werden, sondern durch die Meldung einiger Spieler könnte die bereits vorhandene Rumpfmannschaft aufgefüllt und voll aktiviert werden. Manolo Alba, Trainer und Mitglied im Verein stellte sogar Wettkämpfe in dieser Altersgruppe in Aussicht.

Interessierte können sich im Sportbüro in Morro Jable einschreiben. Das Sportbüro befindet sich in der Gemeindesporthalle (Polideportivo Municipal) in Morro (in der Nähe der Feuerwache) und ist Montag bis Freitag von 9-13h geöffnet. Telefonische Information (in spanischer Sprache) unter 630 75 86 50 (Manolo Alba) oder 680 82 80 24 (Alicia Díaz). Für die Einschreibung sind folgende Unterlagen notwendig: zwei Passfotos, Fotokopie des DNI / Pass und NIE und der Karte der „seguridad social“ sowie die 50€ Jahresbeitrag.

Der Handballclub Morro Jable V.C. ist zurzeit einer der bedeutendsten Handballclubs der Kanaren. Der Club hat im letzten Jahr einen Titel als Spanischer Meister gewonnen, war in mehreren Endspielen um Spanische Meisterschaften und hat mehrere kanarische und fuerteventura-weite Wettkämpfe gewonnen.

Verschiedene Spieler des Clubs sind in die kanarische Auswahl gekommen und zwei Spielerinnen, Raquel Martín und Cathaysa Alvarado haben sogar in der spanischen Auswahl gespielt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten