4×4 Extrem Raid auf Fuerteventura

Vom 26. bis 29. Mai findet auf Fuerteventura ein Rennen der ganz besonderen Art statt. Nicht die Geschwindigkeit, sondern das Bezwingen verschiedener natürlicher Hindernisse mit einem allradbetriebenen Gefährt steht dabei im Vordergrund. Dabei ist der Lauf auf Fuerteventura der einzige Lauf in Spanien, indem man Punkte im Rahmen des „Rainforest International“ erlangen kann.

Die Veranstalter betonen, dass der Umweltschutz auch hier im Vordergrund stehen soll, dass also die Hindernisse so ausgewählt sind, dass sie den Fahrern zwar alles abverlangen, jedoch die Fahrzeuge keine Schäden hinterlassen sollen.

Wer also schon immer mal „Rockcrawling“ live erleben wollte, ist hier an der richtigen Adresse.

Weitere Infos (in sp. Sprache) unter www.4x4fuerteventura.org

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten