15. Nationale Hundeausstellung auf Fuerteventura

Mehr als 200 Hunde werden auf der 15. Nationalen Hundeausstellung auf Fuerteventura erwartet. Am 1. und 2. November wird die Messe im Gemeinde-Pavillon „Oasis“ in der Inselhauptstadt Puerto del Rosario gefeiert.

Für die Ausstellung wurden viele verschiedene Hunderassen angemeldet, die sich in den unterschiedlichsten Kategorien präsentieren. Außerdem werden in jeder Kategorie Preise verliehen, darunter z. B. das beste Tier aus einer Zuchtgruppe, das beste Jungtier oder das beste Tier einer spanischen Rasse. Wie bereits in den vorherigen Ausgaben, widmet sich ein Teil der Hundeausstellung auch wieder besonders den kanarischen Rassen, wie dem kanarischen Jagdhund „podenco canario“ oder dem „perro majorero“.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten