Fuerteventura – Drei Georgier wollen mit gefälschten Pässen nach Dublin

30. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Nationalpolizei hat am 29.12.2018 am Flughafen von Fuerteventura 3 Personen festgenommen. Eine Frau und zwei Männer hatten versucht, mit gefälschten litauischen Pässen nach Dublin (Irland) zu fliegen. Die Festgenommen im Alter von 27 bis 29 Jahren waren zuvor noch nicht polizeilich in Erscheinung getreten. Aufmerksame Airline-Mitarbeiter entdecken Fälschung Mitarbeiter […]

Fuerteventura-Wetter: feuchter Abschied, windiges Neujahr

30. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Mit einer kleinen Ausnahme an Heiligabend hat das Wetter auf Fuerteventura im Dezember 2018 die Urlauber und Residenten mit reichlich Sonne verwöhnt. Zum Jahreswechsel 2018 zeigt sich das Wetter auf Fuerteventura nun noch einmal von seiner „winterlichen“ Seite. Dies sagt zumindest die AEMET, die Spanische Wetteragentur voraus. Für Sonntag, den […]

Flüchtlingsboot landet in Morro Jable

28. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 2

Am Abend des 27.12.2018 ist eine sogenannte „Patera“, ein Flüchtlingsboot, mit 7 Personen an Bord in Morro Jable im Süden von Fuerteventura gelandet. Das Boot soll zuerst in Costa Calma gesichtet worden sein. Am Strand „Playa de la Cebada“ direkt unterhalb der Promenade von Morro Jable warteten bereits Beamte der […]

Weihnachtslotterie „El Gordo“: das Glück kommt nach Fuerteventura

27. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Die berühmte spanische Weihnachtslotterie „El Gordo“ („Der Dicke“) hat im Jahr 2018 insgesamt 10 Gewinner auf Fuerteventura glücklich gemacht. Insgesamt gingen Geldgewinne von 1.038.000€ nach Fuerteventura. Zwei Gewinner dürfen sich über jeweils „ein Zehntel“ freuen. Das sind je 400.000€. In der Gemeinde Pájara hatten 3 Personen die richtige Losnummer gekauft, […]

Feuerteufel in Costa Calma?

27. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 1

Unter den Anwohnern von Costa Calma steigt die Sorge, dass ein „Feuerteufel“ sein Unwesen treiben könnte. Bereits am 17.12.2018 war der Kiosk auf dem ehemaligen Gelände des „Afrikamarktes“ in Costa Calma vollständig abgebrannt. Als Brandursache kommt eigentlich nur Brandstiftung infrage. Es gibt in der Umgebung des Kiosk nichts, was eine […]

Mann ertrinkt beinahe bei Morro Jable im Süden von Fuerteventura

Mann ertrinkt beinahe bei Morro Jable

26. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Beamte der Gemeindepolizei von Pájara haben am 25.12.2018 einen Mann bei Morro Jable im Süden von Fuerteventura aus dem Wasser gezogen. Die Person war von der Strömung abgetrieben worden und in Not geraten. Dies hat die Gemeindepolizei in einer kurzen Meldung auf Twitter bekannt gegeben. Weitere Umstände des Notfalls sind […]

Fuerteventura: Wetterwarnung ausgerechnet zu Weihnachten

23. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Nachdem uns das Wetter auf Fuerteventura drei herrliche Adventswochen beschert hat, scheint sich ausgerechnet zu Weihnachten eine Verschlechterung des Wetters zu drohen. Für den 4. Advent, 23.12.2018, und Heiligabend hat die Spanische Wetteragentur AEMET sogar Wetterwarnungen für Fuerteventura und die übrigen Kanaren herausgegeben. Am Sonntag, den 23.12.2018 warnt die AEMET […]

Ex-Buchprüfer der Gemeinde La Oliva wegen Unterschlagung verurteilt

21. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Der ehemalige Buchprüfer der Gemeinde La Oliva, Carlos Sáenz, ist vom Provinzgericht in Las Palmas zu 1,5 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Außerdem darf er für 3 Jahr kein Amt oder Beschäftigung im öffentlichen Dienst ausüben. Das Gericht sah es als bewiesen an, dass er in den Jahren 2006 bis 2008 […]

Drohnenalarm in London-Gatwick – Fuerteventura-Flüge betroffen

20. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Start- und Landebahnen des Flughafen London-Gatwick sind seit Mittwoch Abend, 19.12.2018, 21.03h Ortszeit geschlossen. Die Maßnahme war erforderlich, weil direkt auf dem Flughafengelände mehrere Drohnen gesichtet worden waren. Um 3.01h am Morgen des 20.12.2018 gaben die Behörden den Flugverkehr wieder frei. Nur 45 Minuten später wurden erneut Drohnen in […]

Strandsäuberung auf Fuerteventura wird Thema in deutschem Schulbuch

20. Dezember 2018 Fuerteventura-Zeitung 3

Im kommenden Schuljahr 2019 werden sich Gymnasiasten der 9. und 10. Klassen in Baden-Württemberg im Geografie-Unterricht mit einer Strandsäuberungsaktion auf Fuerteventura auseinandersetzen. Der Georg-Westermann-Verlag hatte bei uns angefragt, ob er den Artikel aus der Fuerteventura-Zeitung zur Strandsäuberungsaktion von Söhnke Schallmey in Cofete für das Schulbuch „Diercke Geografie 9/10“ verwenden dürfe. […]