SUP-Paddler Eric Terrien aus Corralejo Zweiter bei SUP-WM auf Hawaii

Eric_Terrien

Eric Terrien vom Ruder-Club „Pujamen“ in Corralejo hat bei der Stand-Up-Paddling-WM im Mai auf Hawaii den zweiten Platz belegt. Damit ist er der erste Europäer, der sich unter den Top-10 der Welt behaupten konnte.

Kurz danach gewann Terrien die französische Meisterschaft im SUP, womit er erneut bewies, dass er zu den absoluten Top-Athleten in dieser recht jungen Sportart gehört. Er konnte sich in allen vier Wettkämpfen über die Distanzen von 3, 5, 10 und 30 Kilometer durchsetzen.

Sein Weg führt Terrien nun nach Italien, um dort an den nationalen Meisterschaften teilzunehmen.

Eric Terrien wird von Braulio Fernández trainiert, der selbst auf eine lange internationale Wettkampfkarriere im Paddelsport zurückblicken kann.

SUP ist ein neuer Trendsport aus Hawaii, der das Wellenreiten und Paddeln kombiniert. Fuerteventura bietet perfekte Bedingungen, um diesen Sport zu erlernen und zu perfektionieren. Viele Wassersportschulen haben SUP-Kurse im Programm.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten