Her mit den „Mäusen“

26. Mai 2013 Fuerteventura-Zeitung 0

Im Zusammenhang mit Tourismus steht MICE für Meetings, Incentives, Conferences and Exihibitions und natürlich nicht für den Plural des englischen Wortes für Maus. Diese MICE-Touristen haben die Tourismusverantwortlichen Fuerteventuras als potentielle Zielgruppe ins Auge gefasst. „Das Segment des Kongresstourismus ist in vielen Zielgebieten stark entwickelt und Fuerteventura bietet großartige Möglichkeiten“, […]

Fuerteventura greift nach den Sternen! Sterne-Gucken als neue Touristenattraktion

26. Mai 2013 Fuerteventura-Zeitung 2

Urlaubern muss man etwas bieten! Und da wir auf Fuerteventura meist klare Nächte haben, die einen ungetrübten Blick in den Sternenhimmel erlauben, glauben die Verantwortlichen für den Tourismus, dass die Einrichtung von „didaktisch aufbereiteten und zugänglichen Aussichtspunkten, an denen Bürger und Besucher die Sterne beobachten können“ ein tolles Zusatzangebot für […]

Ohne Worte! Pájara veröffentlicht erste „visuelle“ Touristenkarte

12. März 2013 Fuerteventura-Zeitung 2

Touristen wollen sich in ihrem Urlaubsgebiet zurechtfinden. Gerne greifen sie daher auf Ortspläne, Landkarten und Reiseführer zurück. Es gibt mittlerweile ein gutes Dutzend verschiedener Ortspläne und Inselkarten und anderer Publikationen, die gratis in Hotelrezeptionen und Geschäften verteilt werden. Obwohl kostenlos, sind viele der Karten von guter Qualität und werden von […]

„DO überprüfen Majorero Cheese Fuerteventura ‘smart’ zu Reiseveranstaltern und drücken Sie“

2. Februar 2013 Fuerteventura-Zeitung 2

Wie? Sie nix verstehen? So ähnlich dürfte es Besuchern der neuen Webseite „smartfuerteventura.com“ ergehen, die auf der FITUR, der bedeutendsten spanischen Tourismusmesse in Madrid präsentiert wurde. Zwar wird die Webseite von einem privaten, angeblich „nicht gewinnorientierten Verein“ betrieben, der sich unter anderem der „Förderung eines ländlichen Tourismus“ verschrieben hat, doch […]

Muell_Costa_Calma

Ist Fuerteventura reif für „Öko“ ?

20. Januar 2013 Fuerteventura-Zeitung 3

Mit viel Aufwand und finanziellem Einsatz bemühen sich die für den Tourismus verantwortlichen Behörden auf Fuerteventura um ein neues Profil als Ergänzung zum „Sonne-und-Strand-Tourismus“: „Eco-Turismo“, also „Ökotourismus“ ist die neue Maxime. Mit groß angelegten Kampagnen, unterstützt durch ein eigens entworfenes Maskottchen namens „Cardo“, sollen alle irgendwie am Tourismus beteiligten, also […]