Dritter Internationaler Halbmarathon

Am Sonntag, den 30.10. findet der dritte Internationale Halbmarathon in den Dünen von Corralejo statt. Rund 95% der Strecke führen durch den Naturpark „Dunas de Corralejo“.

Der zunächst steinige Weg wird dann von Sandwegen abgewechselt. Dabei laufen die Teilnehmer über die unterschiedlichsten Sandpisten: weiche Pisten wechseln sich mit harten, kompakten Pisten ab und auch die Dünen verlangen mit ihren Steigungen und dem weichen Sand den Läufern einiges ab. Entschädigt für die körperlichen Strapazen werden die Läufer durch die einzigartige Landschaft und den Blick auf die Insel „Los Lobos“.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 300. Zurzeit ist eine Einschreibung noch bis zum 28.10. möglich, Kosten: 35€.

Der Start ist am Morgen des 30.10. um 9.30h am Centro Comercial „El Campanario“ in Corralejo. Dort wird dann auch das Ziel sein. Im letzten Jahr gewann Roger Roca mit einer Zeit von 1h 25’ 37’’den Halbmarathon, gefolgt von Gregorio Cáceres mit 1h 26’.  Die beste Frau, Aroa Merino wurde dritte des Gesamtklassements mit einer Zeit von 1h, 33 Minuten.

Wie auch bereits im vergangenen Jahr gibt es wieder einen Mini Marathon für Kinder.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Fuerteventura-Nachrichten