Kanarischer Einzelhandel wächst am stärksten

Einzelhandel w

Der Umsatz des kanarischen Einzelhandels ist in 2017 um 3,2% gegenüber dem Vorjahr gewachsen. Die Zahl der Beschäftigten im kanarischen Einzelhandel ist im selben Zeitraum sogar um 4,8% gestiegen. Damit liegen die Kanaren im spanienweiten Vergleich auf Platz 1 vor allen anderen Autonomen Regionen. Diese Zahlen hat das Nationale Statistikinstitut INE am 29.01.2018 veröffentlicht.

Im Landesdurchschnitt sind die Einzelhandelsumsätze in 2017 um 1,2% und die Zahl der Beschäftigten im Einzelhandel um 1,7% gestiegen. Das Wachstum des Einzelhandels ist damit in Spanien nicht mehr so stark, wie in 2016 und 2015, als die Umsätze um 3,7% bzw. 3,6% gestiegen sind.

Immerhin verzeichnet Spanien nun bereits im 4. Jahr in Folge steigende Einzelhandelsumsätze, nachdem die Jahre 2008 bis 2013 von sinkenden Umsätzen und sinkender Beschäftigung geprägt waren.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Weitere Beiträge im Bereich Kanaren-Nachrichten