Spanien stoppt Impfung mit AstraZeneca für Personen unter 60

8. April 2021 Thomas Wolf 5

Nur 24 Stunden nachdem der spanische Präsident Pedro Sánchez einen Impfplan versprochen hat, mit dem bis Ende August die Herdenimmunität hätte erreicht werden sollen, steht die spanische Impfstrategie wieder auf dem Kopf. Der Interterritoriale Rat des Nationalen Gesundheitssystems, an dem die spanische Zentralregierung und die Autonomen Regionen teilnehmen, hat beschlossen, […]

Impfstrategie in Spanien – Stand der Impfungen auf den Kanaren

3. März 2021 Thomas Wolf 3

Nach offiziellen Daten der spanischen Regierung vom 02.03.2021 hat Spanien bisher insgesamt 4.508.845 Impfdosen gegen SARS-CoV2 erhalten. Davon sollen 3.908.734 Dosen bereits verabreicht sein, 1.266.700 Personen haben bereits beide Impfdosen erhalten. Betrachtet man die einzelnen Impfstoffe, hat Spanien 3.508.245 Impfdosen von Pfizer / BioNtech erhalten und 3.374.383 davon bereits verimpft. […]

Kanaren werden vom Hochrisikogebiet zum Risikogebiet: Was ändert sich für Fuerteventura-Reisen?

20. Februar 2021 Thomas Wolf 12

Vier Wochen nachdem die Kanarischen Inseln gemeinsam mit Spanien zum Hochrisikogebiet erklärt worden sind, werden sie auf am Sonntag (21.2.) wieder zum Risikogebiet herabgestuft. Dasselbe gilt dann natürlich auch für Fuerteventura. Das Robert-Koch-Institut (RKI) veröffentlichte auf seiner Homepage am Freitag, 19.02.2021, um 19.30 Uhr die aktualisierte Liste der weltweiten Länder, […]

Corona-Hotline auf den Kanarischen Inseln: über 425.000 Anrufe in einem Jahr

19. Februar 2021 Thomas Wolf 0

Die Corona-Hotline des kanarischen Gesundheitsministeriums, die unter der Telefonnummer 900 112 061 zu erreichen ist, gibt es nun bereits seit etwas mehr als einem Jahr. Nach Angaben der kanarischen Regierung wurde die Hotline in dieser Zeit 425.468 Mal angerufen. Kanarische Corona-Hotline war die erste in ganz Spanien Die Corona-Hotline der […]

Fährgesellschaft Armas handelt Stillhalteabkommen mit Gläubigern aus

5. Dezember 2020 Thomas Wolf 0

In den letzten Wochen hatten wir über die Liquiditätsprobleme der Fährgesellschaft Armas berichtet, die unter anderem die Fährverbindungen zwischen Fuerteventura und Lanzarote sowie Gran Canaria und zwischen den anderen Kanarischen Inseln betreibt. Der Rückgang beim Passagier- und Warenaufkommen infolge der Reisebeschränkungen durch die Corona-Krise hatte zu massiven Umsatzeinbrüchen geführt. Dieser […]

Kanarische Regierung beschließt Einschränkungen für die Feiertage

4. Dezember 2020 Thomas Wolf 12

Die kanarische Regierung hat für die Zeit vom 05.12.2020 bis 10.01.2021 einige zusätzliche Maßnahmen beschlossen, die eine weitere Ausbreitung der Coronapandemie auf den Kanaren eindämmen soll. Der entsprechende Erlass 84/2020 vom 3. Dezember wurde am 04.12.2020 im kanarischen Amtsblatt veröffentlicht. Die darin vorgesehen Maßnahmen treten zum größten Teil am 05.12.2020 […]

Sturmtief über Madeira könnte dritte Regenfront innerhalb weniger Tage über Kanaren treiben

30. November 2020 Thomas Wolf 2

Das US-amerikanische National Hurricane Center (NHC) hat in der Nähe von Madeira ein nicht-tropisches Tiefdrucksystem ausgemacht, das unorganisierte Gewitter und Regenschauer produziert. Dieses soll in den nächsten Tagen ohne bestimmte Richtung umherwandern. Das NHC geht davon aus, dass eine Wahrscheinlichkeit von 40% dafür besteht, dass das Tiefdrucksystem innerhalb von 48 […]

Marokko sucht Interessenten für Fährverbindung zwischen Tarfaya und Kanaren

30. November 2020 Thomas Wolf 27

Viele Geschäftsleute, Politiker und tausende von marokkanischen Mitbürgern träumen seit mehr als einem Jahrzehnt von der Einrichtung einer Fährverbindung zwischen der marokkanischen Hafenstadt Tarfaya und Fuerteventura. Auch für manchen abenteuerlustigen Wohnmobilisten wäre eine solche Route eine willkommene Alternative zur Anreise von Huelva oder Cádiz via Gran Canaria nach Fuerteventura. In […]