Fährgesellschaft Armas handelt Stillhalteabkommen mit Gläubigern aus

5. Dezember 2020 Thomas Wolf 0

In den letzten Wochen hatten wir über die Liquiditätsprobleme der Fährgesellschaft Armas berichtet, die unter anderem die Fährverbindungen zwischen Fuerteventura und Lanzarote sowie Gran Canaria und zwischen den anderen Kanarischen Inseln betreibt. Der Rückgang beim Passagier- und Warenaufkommen infolge der Reisebeschränkungen durch die Corona-Krise hatte zu massiven Umsatzeinbrüchen geführt. Dieser […]

Kanarische Regierung beschließt Einschränkungen für die Feiertage

4. Dezember 2020 Thomas Wolf 12

Die kanarische Regierung hat für die Zeit vom 05.12.2020 bis 10.01.2021 einige zusätzliche Maßnahmen beschlossen, die eine weitere Ausbreitung der Coronapandemie auf den Kanaren eindämmen soll. Der entsprechende Erlass 84/2020 vom 3. Dezember wurde am 04.12.2020 im kanarischen Amtsblatt veröffentlicht. Die darin vorgesehen Maßnahmen treten zum größten Teil am 05.12.2020 […]

Sturmtief über Madeira könnte dritte Regenfront innerhalb weniger Tage über Kanaren treiben

30. November 2020 Thomas Wolf 2

Das US-amerikanische National Hurricane Center (NHC) hat in der Nähe von Madeira ein nicht-tropisches Tiefdrucksystem ausgemacht, das unorganisierte Gewitter und Regenschauer produziert. Dieses soll in den nächsten Tagen ohne bestimmte Richtung umherwandern. Das NHC geht davon aus, dass eine Wahrscheinlichkeit von 40% dafür besteht, dass das Tiefdrucksystem innerhalb von 48 […]

Marokko sucht Interessenten für Fährverbindung zwischen Tarfaya und Kanaren

30. November 2020 Thomas Wolf 24

Viele Geschäftsleute, Politiker und tausende von marokkanischen Mitbürgern träumen seit mehr als einem Jahrzehnt von der Einrichtung einer Fährverbindung zwischen der marokkanischen Hafenstadt Tarfaya und Fuerteventura. Auch für manchen abenteuerlustigen Wohnmobilisten wäre eine solche Route eine willkommene Alternative zur Anreise von Huelva oder Cádiz via Gran Canaria nach Fuerteventura. In […]

Hurra: 7-Tage-Inzidenz auf den Kanaren endlich wieder unter 50!

5. Oktober 2020 Thomas Wolf 12

Kaum ein Corona-Indikator wurde in letzten Tagen mehr diskutiert als die sogenannte 7-Tage-Inzidenz auf den Kanaren. Dabei handelt es sich um die Zahl der entdeckten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage. Dieser Wert ist deshalb so bedeutsam für die Kanarischen Inseln, weil die deutsche Regierung eine 7-Inzidenz […]

Zwei Mal zum ITV (TÜV) am selben Tag: Gericht kippt absurdes Corona-Gesetz

3. Oktober 2020 Thomas Wolf 4

Bei rund 5 Millionen Autos in Spanien ist während der Ausgangssperre vom 15.03.2020 bis zum 20.06.2020 der ITV (spanischer TÜV) abgelaufen. Auch der Renault Kangoo, der uns beim Ausliefern der Fuerteventura-Zeitung seit mehr als 10 Jahren gute Dienste leistet, war davon betroffen. Während die TÜV-Plakette in Deutschland am hinteren Nummernschild […]

ALDI baut ersten Supermarkt auf den Kanaren

2. Oktober 2020 Thomas Wolf 12

Auf Fuerteventura träumen viele Einwohner noch von einem LIDL im Süden der Insel. LIDL musste sich den Marktzugang zwischen 2005 und 2008 vor Gericht erstreiten und hatte damit auch den Weg für andere große Discountmärkte freigemacht. Der Lebensmitteleinzelhandel auf den Kanaren und ganz besonders auf Fuerteventura erlebte durch die belebende […]

COVID-19 Tests auf den Kanaren: Testroboter im Universitätsklikum läuft nicht, da Reagenzien fehlen

2. April 2020 Thomas Wolf 0

Das Hospital Universitario de Canarias, kurz HUC, ist ein renommiertes Universitätskrankenhaus auf Teneriffa. Im HUC befindet sich auch eines der fünf Testlabore, die für Corona-Tests von der kanarischen Regierung bevollmächtigt worden sind. Wie wir bereits berichteten, hatte die kanarischen Gesundheitsbehörde am 29.03.2020 eine Pressemittlung herausgegeben, in der sie bestätigte,“seit Beginn […]