Lanzarote: Familien-Clan lieferte Koks bei Anruf

23. Juni 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

In Lanzarote hat die Polizei einen Familien-Clan ausgehoben. Deren Geschäftsmodell ähnelte „Call your Pizza“. Nur das bei Anruf eben nicht Pizza, sondern Koks geliefert wurde. Die Polizei überraschte einen der Tatverdächtigen bei der Übergabe der Drogen in seinem Auto. Der Mann wehrte sich heftig gegen die Festnahme und fügte den […]

Teneriffa: Schweizerin tot auf gefunden, Ehemann festgenommen

22. Juni 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Am 21.06.2019 wurde eine 63-jährige Schweizerin tot in ihrer Wohnung in Icod de Los Vinos (Teneriffa) aufgefunden. Der Ehemann, der ebenfalls Schweizer sein soll, hatte den Tod der Frau gemeldet. In den Morgenstunden des 22.06. wurde der 64-jährige Ehemann dann festgenommen. Der Körper der Toten habe Hinweise auf wiederholten Misshandlungen […]

Flughafen Teneriffa

Promotur erwartet „komplizierte Sommersaison“ für deutschen Tourismus

8. Juni 2019 Fuerteventura-Zeitung - Webmaster 6

Die Agentur „Promotur Turismo de Canarias“, die dem Tourismusressort der Kanarischen Regierung unterstellt ist, geht davon aus, dass die Prognosen für den deutschen Tourismus auf den Kanaren für den Sommer „etwas kompliziert“ seien. Dies ist das Ergebnis des „Connect Route Development Forums“ in Cerdeña. Bei diesem Branchentreffen kommen Vertreter von […]

Dia de Canarias am 30.Mai – Was feiern wir eigentlich?

30. Mai 2019 Fuerteventura-Zeitung 1

Die Franco-Diktatur, die 1936 mit einem Militärputsch begann und dann im Spanischen Bürgerkrieg gipfelte, in dessen Verlauf die Putschisten durch Hilfe des faschistischen Italiens und des nationalsozialistischen Deutschlands die Macht im Lande an sich reißen konnten, dauerte letztlich bis zum Jahre 1975, dem Todesjahr General Francos. Während der Franco-Diktatur kam […]

Lanzarote: Fischdieben säuft das Boot ab

30. Mai 2019 Fuerteventura-Zeitung 2

Die Mitarbeiter einer Fischzuchtanlage vor Lanzarote staunten nicht schlecht, als sie am 27.05. zur morgendlichen Kontrolle zu ihrer Anlage kamen. Auf einem der Fischkäfige fanden sie drei Männer vor. In der Nähe schwamm ein gekentertes und halb untergegangenes Boot. Dumm gelaufen Die Arbeiter riefen die Guardia Civil zu Hilfe. Nach […]

Elektro- und Hybridautos auf Kanaren ab sofort von IGIC befreit

25. Mai 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

Die Kanarische Regierung hatte die Steuerbefreiung von Elektro- und Hybridautos bereits vor rund zwei Monaten beschlossen. Jedoch erst am 17.05.2019, auf dem Höhepunkt der Wahlkampfzeit, hat sie das neue Gesetz im Kanarischen Amtsblatt veröffentlicht. Die Kanarische Mehrwertsteuer (IGIC) entfällt damit ab sofort bei der Anschaffung von vermeintlich umweltfreundlichen Fahrzeugen. Elektro-Autos […]

Guten Tag, hier spricht die Polizei!

23. Mai 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

So ähnlich aber natürlich in spanischer Sprache wird sich die Polizei bei einem überraschte Autobesitzer auf Gran Canaria gemeldet haben. Der hatte nämlich noch gar nicht bemerkt, dass man ihm sein Auto gestohlen hatte. Beamte der Guardia Civil von Agaete auf Gran Canaria hatten im Rahmen einer regulären Kontrolle einen […]

Lanzarote: Falsche Zwanziger im Umlauf

12. Mai 2019 Fuerteventura-Zeitung 0

In Arrecife, Lanzarote warnt die Lokalpolizei vor einer Schwemme von falschen 20€-Scheinen. Es wird geraten, bei dem geringsten Zweifel einen solchen Schein nicht anzunehmen. Des Weiteren wies die Polizei darauf hin, dass das Bezahlen mit einem Schein, von dem man annimmt, das er falsch sein könnte, eine Straftat darstellt. Sollte […]

Kreuzfahrttourismus auf den Kanaren mit deutlichem Plus

8. Mai 2019 Fuerteventura-Zeitung 2

Im Gegensatz zum klassischen Flugtourismus, der insbesondere auf Fuerteventura und Gran Canaria in den ersten 3 Monaten 2019 starke Rückgänge verzeichnen musste, zeigte der Kreuzfahrttourismus auf den Kanaren ein deutliches Plus. In den Kanarischen Häfen wurden im ersten Quartal 2019 insgesamt 1.091.216 Kreuzfahrttouristen gezählt. Das ist ein Plus von 8,9% […]