Ryanair

Ryanair steuert erneut Fuerteventura an

18. Dezember 2009 Thomas Wolf 1

Ryanair kündigte heute an, einen Teil ihrer zum 31. Januar 2009 gestrichenen Verbindungen auf die Kanaren-Insel Fuerteventura wieder aufzunehmen. Zehn damalige Verbindungen werden im März 2010 reaktiviert, darunter auch die Routen nach Düsseldorf (Weeze) und Frankfurt-Hahn.

Unwetteralarm: Die vorausgesagten schweren Regenfälle blieben überall aus

17. Dezember 2009 Thomas Wolf 0

Glücklicherweise hat sich der gestern ausgerufene Unwetteralarm als unnötig herausgestellt. Die vorausgesagten 90 Liter pro Quadratmeter innerhalb von 12 Stunden haben sich auch auf La Palma nicht einstellt. Auf allen Kanareninseln waren die Regenfälle überall ehr leicht bis moderat und entsprechend gab es keine Beeinträchtigungen. Auf Fuerteventura war der Regen […]

aemet_logo

Erneut Unwetteralarm auf den Kanaren

16. Dezember 2009 Thomas Wolf 0

Nachdem es in der Nacht von Freitag auf Samstag an der Ostküste Fuerteventuras ein heftigen Gewitter mit geradezu sintflutartigen Regenfällen gegeben hat, ist nun erneut die Warnstufe „Gelb“ für Gefahr von Wetterphänomenen in Form von starkem Regen, Wind und Wellengang für die Kanaren ausgerufen worden.

Alltours Reiseagenten lernen Fuerteventura kennen

14. Dezember 2009 Thomas Wolf 0

54 Agenten des größten konzernunabhängigen Reiseveranstalters Deutschlands, Alltours haben bei einem 5-tägigen Besuch die Möglichkeit gehabt, die Insel Fuerteventura besser kennenzulernen.

Liegenkrieg_web

„Liegenkrieg“ in der Gemeinde Pájara

14. Dezember 2009 Thomas Wolf 0

In den letzten Wochen mehrten sich die Beschwerden von Touristen und Residenten bezüglich der an den Stränden der Gemeinde Pájara aufgestellten Liegen.

Zahl der Grippefälle auf den Kanaren rückläufig

13. Dezember 2009 Thomas Wolf 0

Laut eines Situationsberichts der Gesundheitsabteilung der Kanarischen Regierung vom 10.12.2009 ist die Zahl der registrierten Fälle der „Neuen Grippe“ rückläufig. In der 46. Woche lag die Zahl der Grippefälle bei 327 pro 100.000. in der 47. Woche ging die Inzidenz auf 227 und in der 48. Woche auf 197 pro […]

Prospektionsplattform

Repsol wirft das Handtuch und verzichtet auf Erdölprospektion vor den Kanaren

13. Dezember 2009 Thomas Wolf 0

Die Seifenoper um die Genehmigungen, die in 2001 dem spanischen Erdölunternehmen Repsol für die Suche nach Erdölvorkommen in kanarischen Gewässern erteilt worden waren, hat eine neue Wendung genommen. Die Madrider Zentralregierung soll bestätigt haben, dass kein aktueller Antrag auf Erdölprospektionen vorläge und deshalb das vorangegangene Genehmigungsverfahren annulliert worden sei.

Eröffnung der Weihnachtskrippe in Puerto del Rosario

13. Dezember 2009 Thomas Wolf 0

Am Sonntag, den 13.12.2009 um 19.00h wird in Puerto del Rosario die größte Weihnachtskrippe der Kanarischen Inseln eröffnet. Seit über 10 Jahren wird dieses Spektakel im Barranco Pilón mitten im Stadtzentrum von Puerto del Rosario veranstaltet.