Auch Pájara befürwortet private Bewirtschaftung der Höhlen in Ajuy

24. August 2014 Thomas Wolf 0

Nachdem die überraschende Genehmigung der Küstenschutzbehörde „Costas“ dem Unternehmen „Paraje Natural de Ajuy SL“ offiziell die private Bewirtschaftung der Höhlen im Fischerdorf Ajuy gestattete, sorgte die Entscheidung sowohl unter der Inselbevölkerung, als auch im Cabildo (Inselverwaltung von Fuerteventura) für Aufruhr und Empörung. Nun sprach sich aber auch die Gemeindeverwaltung von […]

Durchschnittsalter auf Fuerteventura steigt

24. August 2014 Thomas Wolf 0

Der jüngste demografische Bericht des Kanarischen Statistikinstituts „INSTAC“ zeigt, dass der Altersdurchschnitt der Bevölkerung auf Fuerteventura während den letzten zehn Jahren um fast vier Jahre gestiegen ist. Bei der Berechnung am Anfang des Jahres 2003 lag das Durchschnittsalter noch bei 32,5 Jahren. Wenn auch sehr langsam und fast unmerklich, hat […]

Guardia Civil zerschlägt internationalen Drogenhändlerring auf den Kanaren

24. August 2014 Thomas Wolf 0

Nach monatelangen Ermittlungen ist es der Guardia Civil gelungen, einen international agierenden Drogenhändlerring, der sich auf den Kanaren niedergelassen hat, hochgehen zu lassen. Bei dem Großeinsatz wurden auf Teneriffa und Lanzarote insgesamt 17 mutmaßliche Bandenmitglieder aus Spanien, Guinea, Senegal und von den Kapverden festgenommen.

Positive Entwicklung der Immobilienpreise auf Kanaren und Balearen

24. August 2014 Thomas Wolf 0

Auf den Kanarischen Inseln sowie auch auf den Balearen zeigten die Immobilienpreise im Monat Juli eine positive Tendenz. Angesichts der Tatsache, dass alle anderen autonomen Regionen Spaniens immer noch einen deutlichen Preisverfall aufweisen, hebt sich die Entwicklung auf den beiden Inselgruppen besonders hervor. Obwohl sich die Lage nach dem großen […]

Verbraucherpreisindex auf den Kanaren um 0,8% gesunken

24. August 2014 Thomas Wolf 0

Das Nationale Statistikinstitut (INE) in Madrid hat am 13.08.2014 mit seinen neuesten Daten die aktuellen Verbraucherpreisentwicklungen veröffentlicht. Demnach sind die Preise auf den Kanarischen Inseln im Juli 2014 um 0,8% gefallen und liegen mit ihrem Rückgang somit noch ein Zehntel vor dem nationalen Durchschnitt.

Die perfekte Siesta

24. August 2014 Thomas Wolf 0

Besonders in den heißen Mittelmeerländern legt man noch Wert auf ein kurzes Nickerchen während der stressigen Mittagszeit, doch auch in Ländern wie Deutschland ist ein Mittagsschläfchen oft fester Bestandteil eines geregelten Tagesablaufs. „Siesta“ nennen die Spanier ihren traditionellen Mittagsschlaf, der üblicherweise nach dem Mittagessen abgehalten wird und auch heutzutage noch […]

Madrid gibt grünes Licht für Bewirtschaftung der Höhlen von Ajuy

10. August 2014 Thomas Wolf 3

Selbst die Inselverwaltung ist geschockt, denn wie das Umweltschutzministerium der spanischen Zentralregierung in Madrid durch seine Küstenschutzbehörde mitteilte, wurde der private Betrieb von den Höhlen in Ajuy nun sogar offiziell genehmigt. Vor knapp einem Jahr fing der Streit an, in dem sich die Behörden von Fuerteventura mit einem privaten Unternehmen […]

Projekt Windpark in Tuineje rechtlich abgesegnet

10. August 2014 Thomas Wolf 0

Nach jahrelangem Hin und Her rechnet das Vorhaben über den Bau zwei neuer Windparks in der Gemeinde Tuineje endlich mit einer rechtskräftigen Genehmigung. Das Projekt besteht aus zwei Windparks mit jeweils vier Generatoren und einer Gesamtleistung von 18,4 Megawatt in „La Tablada“ und „El Moralito“ vor. Die Anlagen sollen fast […]

85 unterernährte Hunde aus privatem Tierheim gerettet

10. August 2014 Thomas Wolf 1

Die Naturschutzeinheit der Guardia Civil „Seprona“ nahmen nach der Durchsuchung eines privaten Tierheimes in Puerto del Rosario insgesamt 85 Hunde mit, die sich allesamt in einem katastrophalen Zustand befanden. Nachdem die Behörden durch mehrere Anzeigen auf die Einrichtung aufmerksam wurde, machten sich Beamte der Guardia Civil, der Justizbehörde und der […]

Teneriffa: Engelhaie am Strand von „Las Teresitas“

10. August 2014 Thomas Wolf 0

Aufgrund ihrer Lage inmitten des Atlantischen Ozeans bieten die Kanarischen Inseln für viele verschiedene Hai-Arten einen optimalen Lebensraum. Einige Arten haben sich seit Jahren in den direkten Küstengewässern angesiedelt und halten sich ständig in Strandnähe auf. Dennoch sind die Badestrände für den Menschen ungefährlich. Bislang wurden noch nie ernsthafte Hai-Attacken […]